Aufstiegsdynamik

Georgi Stankov, 9. Juni 2018
www.stankovuniversallaw.com

Übersetzt ins Deutsche von Ingrid und Otfried Weise, 12. Juni 2018

Im Laufe der Jahre haben wir viele Ereignisse und Aufstiegsszenarien erkannt, vorausgesehen und vorhergesagt, basierend auf intimer Kenntnis und Analyse der Motive und Pläne der dunklen Kabale – der “Mächte, die waren” (MDW). Sie werden MDW genannt, weil das PAT sie in dem Moment neutralisiert hat, als wir uns um diese Website versammelten und das Stargate 11.11.11 öffneten. Es war das bahnbrechende Ereignis, das den Erfolg des planetarischen Aufstiegs garantierte und den fortschreitenden Abbau der herrschenden Kabale von der Macht besiegelte.

Alle unerwünschten Entwicklungen und Szenarien, die wir mit scharfsinniger Klarheit wahrgenommen haben, die nur den Licht-Kriegern der ersten und letzten Stunde innewohnt, wurden vom PAT auf dieser Website augenblicklich diskutiert und abgelehnt, da wir ohne jeden Zweifel wissen, dass die Schöpfung nur im gegenwärtigen Moment stattfinden kann und jegliche Projektionen und Erwartungen in der Zukunft keine Schöpfungskraft haben. Sie werden durch die zugrunde liegende Annahme geschwächt, dass wir einer linearen Zeit unterworfen sind, die die strikte Hingabe jeder inkarnierten Persönlichkeit an die illusorischen Grenzen der 3D-Raumzeit und die Linearität der Zeit ist, die als menschliche Geschichte und erlebte Realität beschrieben wird. Dieses Thema ist schon immer ein wiederkehrendes Motiv in allen unseren Abhandlungen auf dieser Website, daher gehe ich davon aus, dass es von allen meinen Lesern gut verstanden wird.

Wahrscheinliche Szenarien, die von dem PAT in der Vergangenheit diskutiert wurden, geschahen auf niedrigeren oder parallelen Zeitlinien und betrafen nur indirekt diese aufsteigende Zeitlinie, die sich mit jeder neuen Welle, die Energien von der Quelle herablud und mit jedem Portal, das wir in diesen Jahren geöffnet haben, auf immer höhere Frequenzen bewegte. Das Konzept der Multidimensionalität der gesamten Existenz sollte das zugrunde liegende Weltbild eines jeden erleuchteten Menschen sein. Nur dann kann man verstehen, was derzeit auf diesem Planeten und mit der Menschheit geschieht, die sich fest auf 5D und höhere Dimensionen zubewegt, deren Natur die Multidimensionalität ist. Es ist für uns seit vielen Jahren eine tägliche Erfahrung:

Die Multidimensionalität des Aufstiegs täglich leben

Gaia ist bereits in den höheren Dimensionen, da sie ein lebendiges multidimensionales Wesen ist, und das sind auch wir, die aufgestiegenen Meister des PAT, die zwischen der 7. und 9. Dimension leben, einige bereits höher. Wenn ihr also einige gechannelte Botschaften über den Aufstieg lest, dann sind diese alle für jene Lichtarbeiter gedacht, die jetzt kaum in ihren LKP eintreten und sich langsam in die oberen 4D- und unteren 5D-Ebenen bewegen und für die wir den Weg zum Aufstieg geebnet haben, da sie sonst nicht da wären, wo sie jetzt sind. Dies stellt das gesamte neue gechannelte Material und andere esoterische Literatur in die richtige Perspektive und erklärt, warum die meisten Autoren nicht wirklich verstehen, was auf der Erde geschieht, und auf eine New Age Sprache von abgenutzten Gemeinplätzen zurückgreifen, die eindeutig konzeptuelle Ahnungslosigkeit zeigen, ohne jegliche persönliche Erfahrungen aus erster Hand mit den energetischen Wellen und Ereignissen des Aufstiegsprozesses und ihren direkten Auswirkungen auf Gaia, die Menschheit und darüber hinaus.

Zum Beispiel hat niemand außerhalb des PAT die Ankunft der neuen Roten Riesen-Sonne der magnetischen Energien am 13. April und ihre tiefgreifende Wirkung auf alles Leben auf der Erde auf der subatomaren Quantenebene auch nur annähernd begriffen und realisiert. Danach ist alles, was seitdem geschehen ist und worüber auf dieser Website berichtet wurde, nicht Teil ihres Weltbildes. In Wirklichkeit sind all die Channelings und die anderen Schriften in der esoterischen Literatur, die ich täglich verfolge, um den Grad der Verwirrung unter dieser winzigen Gruppe von Menschen zu messen, die teilweise Erleuchtung beanspruchen kann, um die Genauigkeit meiner Vorhersagen zu erhöhen, nur eine völlig überflüssige, wiederholende “Liebe-Licht-Illusion”.

Sie werden seit kurzem mit den zunehmenden Beschwerden über die Symptome des LKP angereichert – die gleichen Symptome, die sie vor sieben Jahren radikal ablehnten, als wir sie zum ersten Mal auf dieser Website diskutierten und sie uns beschuldigten, wir würden uns wichtig machen, indem wir diese Symptome erfänden, während der wahre Aufstieg mühelos und ohne Schmerzen erfolgen könne, wenn man es nur richtig macht, was wir offensichtlich nicht tun konnten, weil wir alles falsch machten. So viel zur “göttlichen Einfalt” (sancta simplicitas!) der New-Age-Bewegung und warum wir mit großen Erziehungsproblemen konfrontiert werden, wenn sich die Ereignisse zu entfalten beginnen, da wir uns nicht auf diese gescheiterten Individuen verlassen können, sondern nur auf unsere eigene Kraft und unser kreatives Potential, die Menschheit zu erleuchten und den Massen die Tore des Aufstiegs zu öffnen.

Ich muss zugeben, dass ich es hasse, mich über die offensichtlichen und lästigen intellektuellen und kognitiven Defizite der New Ager und ihre Unfähigkeit, sich für neue Inhalte zu öffnen, um voran kommen zu können, zu beklagen; ich muss es jedoch tun, da ich es für ein großes Problem in der nächsten Phase des Aufstiegsprozesses halte. Lasst mich jetzt euch über die neuesten energetischen Ereignisse informieren.

Während Carlas zweitem Besuch in Rom zwischen dem 31. Mai und dem 4. Juni hatten wir wieder massive Downloads von Quellenenergien, eine extreme Reinigung ähnlich derjenigen, als wir den Drachen halfen, die Erde als ihren Mutterplaneten am 17. Mai in Savona zurückzuerobern. Gleichzeitig erweiterten wir unser Protuberanzfeld und Lichtportal bis nach Rom und weiter nach Süden sowie in alle vier Richtungen aus. Derzeit umfasst die Stadt des Lichts ganz Italien bis hinunter nach Sizilien, Griechenland, den größten Teil des Balkans, Frankreich, Deutschland, Benelux, den größten Teil von Spanien und Portugal, Ungarn und die anderen osteuropäischen Länder in Mitteleuropa.

Diese Ausdehnung des Lichts ist mit der Vertreibung der schlimmsten und dunkelsten Vertreter der herrschenden Kabale verbunden. Wie Carla in Rom gesagt wurde, kann dies nur sehr vorsichtig geschehen, um ein schwerwiegendes Ereignis wie die Auslösung eines neuen Weltkrieges durch diese Heimtückischen zu vermeiden.

Wir haben immer noch keine klare Vorstellung davon, wie sich die Entfernung solcher dunklen Wesen in der Praxis entfaltet, ob es eine neue Walk-in Seele des Lichts gibt oder ob sie einfach durch Außerirdische in physischen Körpern ersetzt wird. Wahrscheinlich werden beide Methoden verwendet. Es kann ebenso gut sein, dass einige der Dunklen ohne Seelenfragment als seelenlose physische Hülle zurückbleiben. Man muss bedenken, dass die meisten der herrschenden Kabale reptilische Gestaltwandler (Shape-shifter) sind, und wenn ihre Seelenfragmente zurückgeholt werden, sind ihre Körper sehr verletzlich und unfähig, mit den neuen höheren Schwingungs­energien, die von der Quelle kommen, umzugehen. Man muss sich nur die kürzliche Hochzeit von Prinz Harry auf Video anschauen und sehen, wie blass und lustlos alle Reptilienverwandten, die zur väterlichen Seite seiner Familie gehören, aussahen und wie schmerzhaft sie von dem Licht getroffen wurden, das der amerikanische Bischof während seiner Predigt ausstrahlte, um zu wissen, wovon ich spreche.

Dies kann als Vorlage dienen, um sich vorzustellen, wie die Dunklen nun von den Kräften des Lichts weggenommen werden, in Vorbereitung des letzten Shifts und der großen Veränderungen. Die Logik hinter dieser Strategie ist, dass alle dunklen Wesen, die in menschlichen Körpern inkarniert sind, neutralisiert sein müssen, wenn die ID-Verschiebung kommt, damit sie nicht in der Lage sind, etwas Abscheuliches zu tun. Stattdessen werden sie als “nackter König und Königin” wie in Andersons Märchen (“Des Kaisers neue Kleider”) entlarvt, was sie schon immer waren und jetzt  nicht mehr verstecken können. Dies ist ein sehr wichtiger psychologischer Moment während des bevorstehenden ID-Shifts.

Wenn dieser stattgefunden hat, wird es in allen westlichen Hauptstädten und Korridoren der ehemaligen Macht ein totales Machtvakuum geben. Die derzeitigen Staatsoberhäupter präsentieren sich bereits als die Lachnummern, die sie sind – seien es die 3M (Merkel, May und der schwule Junge Macron) oder der unberechenbare Trump, der gerade vorgeschlagen hat, Putin in die G7 einzuladen, was bedeutet, dass die anderen sechs ihn aus diesem Gipfel geworfen haben, während die USA ihre europäischen Vasallen gezwungen haben, die verheerenden Sanktionen gegen Russland anzunehmen, die sie jedes Jahr mehr als 200 Milliarden Dollar Handelsverluste kosten. Wenn das kein Affentheater ist, was sonst?

Wie lange werden diese Witzbolde ihre Possen spielen, bevor sich das Volk mit Abscheu von ihnen abwendet und zu uns kommt, um zu lernen, wie man aufsteigt um unbegrenzte Fülle, Freiheit und vor allem Glückseligkeit zu erlangen. Setzt euch einfach hin und denkt einen Moment über dieses bevorstehende Szenario nach und versucht, euch die gesamte psycho-mentale Dynamik hinter diesem tiefgreifenden Paradigmenwechsel vorzustellen. Es ist sehr wichtig, das zu tun, da wir nur auf diese Weise erschaffen und je mehr unsere Visionen konvergieren und sich ausdehnen, desto erfolgreicher und schneller wird unsere Erschaffung der neuen Erde sein.

Jetzt lasst mich euch sagen, was gestern passiert ist und in die gleiche Richtung geht. Am frühen Morgen erinnerte mich Henry Bizon aus Großbritannien daran, dass sich die Bilderberger dieses Jahr in Turin, Italien, versammelt haben:

“Ich habe gerade etwas in den alternativen Medien bemerkt, was dir vielleicht schon bekannt ist – aber falls nicht, findest du es vielleicht interessant, dass heute der Beginn des 66. Bilderberger-Treffens in Turin – Italien (Donnerstag, 7. bis Sonntag, 10. Juni) war, nur einen Steinwurf von der Gegend entfernt, in der du dich aufhältst. Sicherlich ist das ein göttlich inszenierter Zufall?”

Darauf habe ich wie folgt geantwortet:

“Die Bilderberger haben, im Gegensatz zu ihren Handlangern in der Politik, ein Wissen darüber, was vor sich geht, und sie halten ihre Treffen dort ab, wo das Licht ist, um davon zu profitieren und es schließlich für ihre abscheulichen Ziele zu nutzen. Diesmal wird es ihnen jedoch nicht gelingen. … Turin ist auch nicht weit vom CERN entfernt und im vergangenen Oktober hat CERN ein schwarzes Loch geschaffen, um den Aufstieg zu verhindern und dabei die physische Erde pulverisiert. Wir schufen sofort eine neue Nachbildung und dies war die ursprüngliche, unberührte Welt, über die wir damals schrieben. Die Elohim verbaten uns auch, über dieses schreckliche Ereignis zu schreiben, das ich als sehr schwer und deprimierend empfand, um keine Ängste zu erzeugen, und als ich versuchte, dieses Ereignis einige Wochen später zu erwähnen, löschten sie meinen fertigen Artikel. Daher wird dieser Teil Europas, der einige der dunkelsten Experimente der Kabale beherbergt hat, nun von der neuen Stadt des Lichts erobert und alle ihre Versuche, diesen Fortschritt von der Peripherie aus zu beeinflussen, sind zum Scheitern verurteilt”.

Eine halbe Stunde später, als wir am Küchentisch saßen und über dieses Ereignis diskutierten – die Bilderberger halten ihr jährliches Treffen in Turin ab, nicht weit von unserem Wohnort entfernt – geschah etwas Dramatisches. Plötzlich erschien die berühmte Gran Madre di Dio di Torino (Die Große Mutter Gottes, der eine berühmte Kirche in Turin geweiht ist) Daniela, die Turin sehr gut kennt. Sie erschien ihr als Lichtsäule aus dieser Kirche und bat um Hilfe, um Licht in ihre Stadt Turin zu bringen.

Die Bilderberger sind in Turin, um die dunkle Energie der berüchtigten Magier zu nutzen, die in dieser Stadt der großen Kontraste, des Lichts und der großen Finsternis gelebt haben, besonders des dunklen Erbes des Reptiliers Gustavo Rol, den Carla sofort als “Diabolo” (Teufel) erkannte, als sie sein Bild im Internet sah. Ziel ihres Treffens in Turin war es, die Stadt des Lichts in Norditalien auszulöschen, indem sie unsere Lichtenergien für ihre dunklen Zwecke nutzen. Sie haben immer genau das getan, da sie sich von der Quelle abgetrennt haben und nur das Licht von anderen Menschen aufsaugen können.

Wir waren jedoch sehr aufmerksam und machten eine massive Anrufung und schufen ein riesiges Portal/Wirbel des Lichts, unmittelbar nachdem uns Mutter Maria erschienen war und richteten es auf Turin im Norden. Wir sprengten alle dunklen Bilderberger ab und baten die Drachen, sie wegzubringen.

Keine 10 Minuten später wurde ich plötzlich von meinem HS informiert, dass ein großes Mutterschiff der Galaktischen Föderation über unserem Haus schwebte. Ich ging auf den Balkon und sah eine große runde Wolke über der Stadt, die die sichtbare Kontur dieses riesigen Mutterschiffes darstellte. Die Besatzung sagte mir telepathisch, dass die Galaktische Föderation alle dunklen Wesen vom Bilderberger-Treffen in Turin entfernt hat; sie waren sozusagen in eine Art Hinterhalt nach Turin gelockt worden, damit sie dort en masse entfernt werden konnten. Es gab eine Menge Jubel unter den Aliens auf dem Mutterschiff.

Ich habe das Carla, Daniela und Denise erzählt und sie haben das Mutterschiff ebenfalls gesehen. Dann hatte Denise eine Vision, wie die Bilderberger gestern früh zu ihrer ersten dunklen Magie-Session zusammenkamen und verblüfft waren, dass sie keine dunklen Energien anzapfen konnten und sich durch die mächtigen Lichtenergien sehr unwohl fühlten, die über sie hinwegfegten und die ganze Stadt Turin umschlungen hielten. Sie haben sich noch nie so machtlos gefühlt.

Es ist bemerkenswert, dass das Bilderberger-Treffen diesmal im Gegensatz zu den Vorjahren kaum in den Medien erwähnt wird, was zeigt, dass es auch für solche fanatischen “Verschwörungs­theoretiker” wie Alex Jones, der früher Korrespondenten schickte oder selbst zu den Bilderberger-Treffen fuhr, um direkt zu berichten und sie anzugreifen, an Bedeutung verloren hat.

Gestern wurde der letzte verzweifelte Versuch der dunklen Kabale, die Gezeiten umzukehren, von uns vereitelt, und ich überlasse es meinen Lesern zu spekulieren, wie es dazu kommen konnte, dass dieses 66stes Bilderberg Treffen (666 ist das Zeichen des Biests) dieses Jahr genau in Turin, Norditalien, im Umkreis unseres Unendlichkeitspor­tals organisiert wurde, wo wir damit beschäftigt sind, die neue Stadt des Lichts Neu Raetia zu bauen, die sich in diesem Jahr manifestieren soll und von wo aus alle Veränderungen aufgrund des Aufstiegs für diesen Planeten beginnen werden.

Tatsächlich gibt es keinen einzigen Tag ohne große Überraschungen und große Aktionen, und wir alle sind gut beraten, wachsam und offen zu bleiben für alle inneren Impulse, die von unserem HS kommen, da sie uns jetzt mit unglaublicher Präzision bei unseren letzten Schritten zur Verklärung und zum Aufstieg führen.

Abschließend möchte ich in diesem Zusammenhang auf ein Schlüsselthema eingehen, das schon immer ein zentrales Anliegen dieser Website war. Ich habe die zahlreichen und sehr komplizierten Lügen und Täuschungen der herrschenden Kabale und ihrer Banksters im Finanzsektor aufgedeckt und erklärt, wie sie versuchen, das Bankensystem und die Wirtschaft in der Endzeit zu zerstören, um die Menschheit zu versklaven, die NWO zu gründen und unseren Aufstieg zu verhindern, was das ultimative Ziel dieser Dunklen ist. Sie wissen, dass sie nicht aufsteigen können und zu einem sehr langen und schmerzhaften Inkarnationszyklus verdammt sind, um sich selbst zu erlösen, und deshalb versuchen sie, den Aufstieg der Menschheit und dieses Planeten, den sie seit Äonen erobert und ausgebeutet haben, zu verhindern, um diesen negativen Ausgang für sie zu vermeiden, der gleichzeitig die Rettung der Menschen aus ihrer ewigen Versklavung ist.

Die Machenschaften der dunklen Kabale im Finanzsektor waren das Kernstück ihrer Strategie, die Menschheit zu verarmen und zu versklaven. Die meisten der Probleme, die wir heute sehen, sind finanziell bedingt, wie hier in Italien, das zwar de facto bankrott, aber weniger verschuldet ist als die USA.

Erst gestern habe ich die deutsche Übersetzung meines zentralen Artikels “Die Mutter aller Blasen” veröffentlicht, den Ingrid und Otfried mit großem Geschick übersetzt haben, über dessen Hilfe ich in diesen letzten, entscheidenden Tagen sehr dankbar und glücklich bin. Schließlich wird Deutschland in der neuen Stadt des Lichts eine große Rolle spielen, und die Deutschen müssen genau wissen, was auf der Weltbühne und auf den Finanzmärkten geschieht; besonders in diesem Moment, in dem sie erkannt haben, dass Deutschland schon lange ein treuer Diener eines bösen Meisters – des Reiches des Bösen (USA) – ist. Gegenwärtig sind die Eskapaden des erratischen Trump, der besten ungelenkten menschlichen Rakete, dabei, die alte Matrix höchst effektiv zu zerstören, und die Deutschen werden nun rücksichtslos darauf aufmerksam gemacht. Ein Diener eines bösen Meisters zu sein ist eine archetypische Rolle im Inkarnationszyklus eines jeden Menschen oder einer Nation, und es ist ein Zeichen der Reife, diese Tatsache endlich zu erkennen und falsche Loyalität abzulehnen. Der nächste Schritt ist die Anerkennung der eigenen Souveränität und des schöpferischen Potentials.

Die Deutschen verweilen jetzt noch in der ersten Phase zwischen schmerzhafter Erkenntnis der Wahrheit und beschämendem Groll darüber, dass sie so blind, so dumm und so lange Zeit unterwürfig waren. Wenn diese ergreifende Einsicht in vollem Umfang realisiert ist, werden sie vielleicht anfangen, ihr eigenes Potential als verantwortliche Schöpferwesen zu erkennen, aber sie werden definitiv unsere aktive Unterstützung als aufgestiegene Meister aus der Stadt des Lichts brauchen, da die Deutschen im Wesentlichen Feiglinge sind und niemals selbst den ersten Schritt in die richtige Richtung machen werden, es sei denn, sie haben die Unterstützung des großen Bruders, sei es eines amerikanischen Cowboys oder des russischen Bären. Und wenn beides nicht funktioniert, gibt es immer noch den chinesischen Drachen (Kaum war Merkel mit Trump wegen des iranischen Atomabkommens über Kreuz und wegen der neuen Zölle, welche die EU und Deutschland hart treffen, reiste sie zu Putin und dann nach China, was zeigt, dass dieses Land und seine Regierung nicht in der Lage sind, eine unabhängige, souveräne Politik von innen heraus zu betreiben); bis die Deutschen erkennen, dass die Lösung vor ihrer Haustür liegt, in der Gestalt von uns aufgestiegenen Meistern.

Deshalb habe ich beschlossen, diesem Bericht meine dringende Botschaft an Trump und die alte Menschheit vom letzten Jahr hinzuzufügen, in der ich noch einmal die großen Machenschaften der Bankiers der dunklen Kabale in Finanzen und Wirtschaft zusammengefasst habe, um zu unterstreichen, warum es keine konventionelle Lösung aller menschlichen Probleme innerhalb der 3D-Matrix geben kann; aber auch, um zu erklären, warum wir den Punkt des finanziellen Absturzes auf diesem obersten Mutterplaneten überschritten haben, weil die Kabale den Krieg gegen das Licht, gegen uns, verloren hat und wir solche drastischen Ereignisse nicht mehr brauchen.

Während der Finanzcrash auf allen unteren Zeitlinien, die wir seit 2011 durchtrennt haben, unvermeidlich war, seit wir das Sternentor 11.11.11 geöffnet und den Erfolg des planetarischen Aufstiegs gesichert hatten, wird er auf der aktuellen aufsteigenden Zeitlinie nicht mehr eintreten. Und die Anerkennung dafür sollte voll und ganz dem PAT dafür zuteil werden, dass sie dieses negative Ergebnis verhindert haben, indem sie alle wichtigen Verbrechen der Kabale erkennen und sie auf dieser Website aufdecken und damit ihre Manifestation an niedrigere Zeitlinien delegieren. Dies ist die große Kraft unserer Schöpfungen als aufgestiegene Meister und Logos Götter.

Was ich mit der Manifestation der neuen Stadt des Lichts erwarte, ist ein schneller und nahtloser Übergang zu einem neuen Zahlungssystem, das auf der Astralwährung basiert, und ich arbeite jetzt sehr fleißig an der Schaffung der neuen Weltemissionsbank von Astrals in New Raetia in Norditalien, die auf neuen fortschrittlichen 5D-Technologien basiert. Es ist kein Zufall, dass die radikalste Anti-EU- und Anti-Euro-Partei in Europa ihre Hochburg in Norditalien hat – lega nord. Dies ist bereits ein Heimspiel, nicht nur für uns, sondern auch für Italien als Mutterland alter und reifer Seelen, die ungeduldig auf ihren Übergang in die Stadt des Lichts warten, wo wir, die PAT-Lichtkrieger der ersten und der letzten Stunde, sie willkommen heißen und sie in ihre wahre Natur als unsterbliche, multidimensionale, transgalaktische Wesen führen werden, frei von allen kargen Notwendigkeiten des 3D-Lebens.

 

Dringende Botschaft an Trump und die alte Menschheit – Liquidiere die Fed oder stirb

Der größte Betrug aller Zeiten und wie er zur Einführung der neuen Astralwährung führt

Georgi Stankov, erst publiziert am 25. Februar 2017

www.stankovuniversallaw.com

Kenne deinen Feind, damit du weißt, wie du ihn besiegen kannst

Im Folgenden erkläre ich, warum die Einführung des Astral Währungsprojekts als Neustart anstelle des gescheiterten Orion-Geldsystems in der Endphase des Aufstiegsszenarios von so großer Bedeutung ist. Dieser Artikel erklärt auch, warum Trump keine Chance hat, in seiner Präsidentschaft erfolgreich zu sein und sein ehrgeiziges Wirtschaftsprogramm zur Wiederbelebung der angeschlagenen US-Wirtschaft umzusetzen, es sei denn, er schafft die Fed ab und übernimmt die volle Kontrolle über die Emission der nationalen Währung in den nächsten Tagen, was angesichts des konzeptionellen Chaos seiner Regierung im ersten Monat der Regierungsführung höchst unwahrscheinlich ist. Daher ist seine Präsidentschaft zum Scheitern verurteilt und dies wird unseren Aufstieg und den Beginn unserer wahren Mission als aufgestiegene Meister und Verwalter der neuen Menschheit beschleunigen.

*

Es besteht kein Zweifel, dass alle Machenschaften der Kabale-Bankiers (Banksters) in den letzten 100 – 200 Jahren darauf abzielten, eine totale Finanzdiktatur auf diesem Planeten in der Endzeit zu errichten. Ziel war es, den planetarischen Aufstieg und den vieler alter und reifer Seelen zu verhindern, die in dieser günstigen Zeit inkarniert sind, um den individuellen Aufstieg zu erleben und auf eine neue Ebene der Inkarnationserfahrungen in höheren 4D- und 5D-Welten zu gelangen; dies ist für die Frühlings-Tagundnachtgleiche geplant, nachdem Gaia am 14. Februar den entscheidenden intergalaktischen Wechsel in die neue Goldene Galaxie vollzogen hat. Der Grund, warum die dunkle Seite unseren Aufstieg verhindern will, ist, dass sie uns als energetisches Futter brauchen, nachdem diese dunklen Archonten und ihre menschlichen Günstlinge ihre Verbindung zur Quelle auf der Ebene des Ego-Verstandes und des Seelenfragments getrennt haben und diese vitalen Energien dringend brauchen, um zu überleben.

Alles andere, was in den Bereichen Finanzen, Wirtschaft und Politik geschieht, ist diesem Ziel unterworfen. Das ist für die meisten Menschen am schwierigsten zu verstehen, auch für alle agnostischen kritischen Experten, die “das Kalb unter dem Stier suchen” (statt unter der Mutterkuh), um ein deutsches Sprichwort zu zitieren und nicht in der Lage sind, das größere transzendente Bild zu erfassen. Nicht so das PAT und alle Leser dieser Website. Erlaubt mir daher, die Stücke noch einmal zusammenzusetzen, damit ihr an der Schwelle zu unserem Aufstieg und dem Beginn unserer wahren Mission als Logos-Götter und Aufgestiegene Meister in der bevorstehenden Übergangszeit die größtmögliche Klarheit erlangen könnt.

Die Speerspitze der dunklen herrschenden Kabale besteht im Wesentlichen aus den Mitgliedern der 13 herrschenden Bankstersfamilien mit Reptilien-DNA und hauptsächlich khazarischer Herkunft, viele von ihnen als Gestaltwandler (shape-shifter) und etliche als genetisch veränderte nordische Klone. Zu diesen Familien gehören etwa 300 dunkle Wesen, die das globale Finanzsystem kontrollieren. Diese Zahl ist nicht von großer Bedeutung für meine spätere Ausarbeitung, da ich mich nur auf die finanziellen Fakten konzentrieren werde, aber es muss hier gesagt werden, um ein vollständiges Bild zu erhalten und zu zeigen, warum die dunkle Fraktion auf diesem Planeten nicht größer als das PAT (planetarisches Aufstiegsteam) in Bezug auf die Anzahl und viel schwächer in Bezug auf Lichtkraft und Schöpfungspotential ist.

Der eigentliche globale Angriff dieser Speerspitze der dunklen herrschenden Kabale gegen die Menschheit begann am 13. Dezember 1913 mit der Gründung der privaten Bundesbank (Fed) in den USA. Die Eigentümer dieser privaten Zentralbank waren und sind die folgenden 10 Privatbanken:

  1. Rothschild Bank London
  2. Rothschild Bank Berlin
  3. Lazard Brüder Paris
  4. Israel Moses Seif Banken Italien
  5. Warburg Bank Amsterdam
  6. Warburg Bank Hamburg
  7. Lehman Brothers New York
  8. Kuhn Loeb Bank New York
  9. Goldman, Sachs New York
  10. Chase Manhattan Bank New York

Bitte beachtet, dass sechs der Eigentümer der Fed europäische Banken sind. Dies ist sehr wichtig, um die Logik hinter der Verschwörung der Banksters zu verstehen, die ich Ihnen unten offenbaren werde. Wie bereits erwähnt, gibt es insgesamt etwa 300 extrem mächtige Personen, meist Ausländer, Europäer (Bilderberger), welche die FED besitzen und indirekt auch die EZB kontrollieren. Sie waren es auch, die den Euro einführten und damit ihren Plan für die NWO in Europa erfüllten, den sie unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelt hatten.

Und so funktioniert die Fed als größte Mafiaorganisation (Kartell) der Welt, welche die amerikanische Bevölkerung und von dort aus den Rest der Welt ausbeutet:

1. Nach mehreren Versuchen, den Federal Reserve Banking Act durch den Kongress zu bringen, finanzierte und besetzte eine Gruppe von Banksters Woodrow Wilsons Kampagne für die Wahl zum Präsidenten. 1913 drückte Nelson Aldrich, Großvater der Rockefellers mütterlicherseits, den Federal Reserve Act durch den Kongress und zwar kurz vor Weihnachten, als die meisten Kongressabgeordneten schon im Urlaub waren. Natürlich verabschiedete Präsident Wilson nach seiner Wahl das Gesetz als Gegenleistung für die Bankiers. So ist diese kriminelle Organisation durch einen Verfassungsbetrug entstanden und deshalb ist es so einfach, sie aus rechtlicher Sicht abzuschaffen (siehe unten).

2. Gemäß Artikel 1, Abschnitt 8 der Verfassung, hat der US-Kongress die Macht, Geld zu drucken:

Klausel 5. Um Geld zu prägen, dessen Wert und den Wert von ausländischen Währungen zu regulieren und den Standard der Gewichte und Maße fest zu legen;

Entsprechend dem Höchsten Gericht kann der Kongreß seine Macht nicht auf andere Organisatio­nen wie die Fed übertragen. Ungeachtet dieser Gesetzgebung ist die Fed die einzige Organisation, die in den USA Dollars emittiert. Jedes Mal, wenn ein Politiker versuchte, diese Situation umzukehren und den Kongress mit der Emission von Dollar zu ermächtigen, wurde er entweder getötet oder von der Macht entfernt.

Das prominenteste Opfer war John F. Kennedy. Am 4. Juni 1963 wurde von J.F. Kennedy ein nahezu unbekanntes Präsidialdekret, die Executive Order 11110, unterzeichnet, mit der Befugnis, der Federal Bank grundsätzlich die Befugnis zu entziehen, der US-Bundesregierung Geld gegen Zinsen zu leihen. Mit einem Federstrich erklärte Präsident Kennedy, dass die private Federal Reserve Bank bald schließen würde. Am 22. November 1963 wurde er von der dunklen Kabale in Dallas ermordet.

Die Christian Law Fellowship hat diese Angelegenheit durch das Bundesregister und die Kongressbibliothek umfassend recherchiert. Sie sind zu dem sicheren Schluss gekommen, dass diese Ausführungsverordnung niemals aufgehoben, geändert oder durch eine spätere Ausführungsverordnung ersetzt wurde. In einfachen Worten, sie ist immer noch gültig und kann jeden Moment von der Trump-Regierung umgesetzt werden, die unabhängig von der Bankster-Kabale operiert und sein ehrgeiziges Programm der wirtschaftlichen Wiederbelebung der USA aus eigener Kraft finanzieren wird. Allerdings ist es nach meiner Einschätzung unwahrscheinlich, dass Trump diese kühne Entscheidung treffen wird, besonders nachdem er sich mit zahlreichen Wall Street Bankern als Finanzberater umgeben hat. Sie sind das sprichwörtliche trojanische Pferd im Weißen Haus oder die “fünfte Säule” in Trumps Verwaltung, die er in seiner Rede im CIA-Hauptquartier am 21. Januar 2017 in Anspielung auf ihre zerstörerische Rolle, seit er an die Macht kam, niederreißen wollte.

Tatsächlich braucht Donald Trump keine neue Exekutivanordnung, die im demokratischen Lager und im Deep State viel Widerstand hervorrufen würde, sondern lediglich diese noch immer gültige Exekutivanordnung zu aktivieren, wobei er sich auf das Erbe des legendären J.F. Kennedy beziehen kann. Diese kluge Tat wird seine demokratischen Gegner zum Schweigen bringen und die Fed effektiv eliminieren, ohne sie in langwierigen rechtlichen Verfahren durch den Kongress zu prüfen. Trump hat bereits offiziell angekündigt, dass er die glücklose Handlangerin der Kabale  Yellen als Cheffin der Fed ersetzen wird:

Donald Trump Wants to Replace Federal Reserve Chair Janet Yellen

(Donald Trump will die Vorsitzende der Federal Reserve Janet Yellen ersetzen)

Er hat auch angekündigt, dass er zum ersten Mal in der Geschichte der Fed eine vollständige Rechnungsprüfung durchführen wird, so dass er bereits seinen Willen gezeigt hat, gegen diese kriminelle Zentralbank vorzugehen. Bisher gab es nur eine Teilprüfung der Fed, und ich werde im Folgenden auf ihr sensationelles Ergebnis eingehen, das von den gesamten MSM und auch von den alternativen Medien aus Unwissenheit absichtlich vernachlässigt wurde, obwohl es eine zentrale Rolle in der gegenwärtigen Unterwerfung Europas unter die Fuchtel der Fed und der US-Kabale-Banksters spielt, wie dies in Deutschland, aber auch in Frankreich und Großbritannien, die ihre nationale Souveränität aufgegeben haben und blind den Befehlen des Reichs des Bösen folgen, gesehen werden kann:

Donald Trump On The Economy

(Donald Trump über die Wirtschaft)

Jetzt versteht ihr, warum es sehr wahrscheinlich ist, dass Donald Trump wie sein Vorgänger John F. Kennedy ermordet wird und er selbst weiß, wie hoch dieses Risiko ist:

Why Trump Is in Danger of Being Assassinated by the US Dark Establishment

(Warum Trump in Gefahr ist, vom Dunklen US Establishment (Kable, deep state) ermordet zu werden).

3. Obwohl die Fed die meisten ihrer Gewinne an das Finanzministerium zurückgeben muss, gibt es keine Organisation, welche die Befugnis hat, die Fed zu prüfen (nicht einmal der Kongress oder die Finanzbehörden IRS). Dies schafft eine riesen Chance für “kreative Buchhaltung” in diesem bösen Reich der Buchhaltungs-Tricks, um den gigantischen Fed-Gewinn zu verstecken, der den US-Steuerzahlern jährlich Billionen von Dollar raubt. Ich werde unten erklären, wie das funktioniert. Jedes Jahr beantragen einige Kongreßabgeordnete ein Gesetz, um die Fed zu prüfen und jedes Jahr wird dies abgelehnt. Die Fed hat die mächtigste, unsichtbare Lobbymacht, die es gibt.

4. Die Eigentümer der FED besitzen die Mehrheitsbeteiligungen an ALLEN wichtigen Medien in den USA, die Trump nun als gefälschte Nachrichten (fake news) und die Feinde des Volkes deklariert. Zum Beispiel kontrolliert Rockefeller über die Chase Manhattan Bank CBS und ABC sowie 28 weitere Sendeanstalten. Jeder der anderen Miteigentümer der Fed hat auch eine Mehrheitsbeteiligung an den Medien in den USA und der EU. Dieses erklärt, warum die MSM über den Fed-Betrug geschwiegen haben und Trump so vehement entgegentreten, während nur die alternativen Medien ihn unterstützen. Der Fed-Betrug ist heute die größte und längste Vertuschung in den USA. Vor einiger Zeit schrieb mir einer meiner Leser, dass er keine offizielle Website der Fed finden konnte um zu lesen, was sie tun. Der offizielle Wikipedia-Eintrag für Fed ist absoluter Betrug im Vergleich zu den Informationen, die ich hier gebe.

Und so profitiert die Fed auf Kosten der US-Bürger und der übrigen Welt:

1. Die US-Regierung hat ein jährliches Defizit von derzeit mehr als 1,25 Billionen pro Jahr. Als Obama seine Präsidentschaft begann, lag das Staatsdefizit unter 10 Billionen Dollar. Als er den Posten Trump übergab, überschritt das Defizit, das er in acht Jahren vermehrt hatte, bereits bei 20 Billionen Dollar. Um dieses riesige Defizit abzudecken, gibt die US-Regierung Anleihen heraus, staatliche Verpflichtungen (Obligationen), die Staatsschulden sind. Diese werden vollständig von der Fed aufgekauft. Da die Fed die Macht hat, Geld zu drucken, kann sie jeden Betrag der US-Staatsanleihen fast kostenlos kaufen; es fallen lediglich die Druckkosten an Geld (ca. 3 Cent pro $100). Da die Fed jedoch Anleihen kauft, indem sie Geld mit einem Klick auf den Computer generiert, wie Ben Bernanke, besser bekannt als “Helicopter Ben”, vor dem Kongress prahlte, ist ihr Gewinn tatsächlich 100% und nicht 99,97%, wie einige Experten meinen.

Im Grunde tauscht die Fed etwas aus, das dieser Zentralbank nichts kostet, gegen US-Regierungsschatzbriefe, die den gesamten Reichtum der Nation verkörpern.

Das ist der größte Betrug aller Zeiten!

Da die Fed nicht vom IRS oder vom Kongress geprüft werden kann, kann der größte Teil dieses Gewinns überall hinfließen, wo es die privaten Eigentümer der Fed ihn haben wollen. Dieser Gewinn ist übrigens steuerfrei!? Im Folgenden werde ich zeigen, wie Billionen von Dollar, die der amerikanischen Nation gehören, heimlich ins Ausland transferiert wurden.

2. Nach dem Kauf der Anleihen können die privaten Eigentümer der Fed:

a) die Anleihen behalten und die Zinsen kassieren, welche die US-Regierung ihnen jetzt schuldet.

b) die Anleihen an US-Steuerzahler oder Ausländer über Handels- und Investmentbanken, Hedgefonds, Pensionsfonds etc. verkaufen. In beiden Fällen haben die privaten Fed-Besitzer fast 100% profitiert, mit Ausnahme der Kosten für den Druck von Bargeld, wo sie 3 Cent pro 100 Dollar verlieren. Dies ist ein Grund, warum die Zentralbanken Bargeld abschaffen wollen; die EZB hat bereits mit der Abschaffung der 500-Euro-Banknote begonnen. Denkt noch einmal daran, dass die Fed ein privates Unternehmen ist, genau wie Federal Express. Der Gewinn der Fed geht vollständig an die Fed-Eigentümer, die Privatbanken sind, meist ausländische Banken, die von Steuern befreit sind.

Dies ist die ultimative Steueroase auf diesem Planeten und der größte Raub aller Zeiten.

3. Und so wird der größte Finanzbetrug aller Zeiten durchgeführt. Die US-Regierung schuldet den privaten Fed-Besitzern die Zinsen für diese Anleihen, die sie aus den Steuern zahlt, die sie vom Volk einzieht. Wir sprechen von Milliarden von Dollar, die von den Steuerzahlern gestohlen werden, und jedes Jahr an die Fed als Zinsen für Anleihen überwiesen werden. Derzeit wird geschätzt, dass mehr als 50% aller Steuereinnahmen in den USA ausgegeben werden, um vergangene und gegenwärtige Zinsen für die Staatsverschuldung zu bezahlen. Und das einzige Unternehmen, das von diesem Betrug profitiert, ist die private ”Federal”-Reserve-Bank und ihre Eigentümer, die nichts leisten, um die US-Schatzbriefe zu besitzen und das Nationalvermögen einzuverleiben. Sie drucken einfach Geld aus dünner Luft, um die Anleihen zu kaufen, wie ich in all meinen Artikeln über Finanzen immer wieder betone. Dafür erhalten sie zusätzlich zu ihrem 100%igen Nettogewinn riesige Geldbeträge in Form von Zinsen aus diesen Anleihen, die aus der Besteuerung des Volkes bezahlt werden.

4. Wie gesagt, das ist das perfekte Schneeball-System: Um die Zinsen für die Anleihen zu bezahlen, besteuert die US-Regierung die US-Bevölkerung. Wenn ein US-Bürger, der US-Staatsanleihen hält, seine Rendite auf die Anleihen erhält, ist das Geld, das er/sie erhält, im Wesentlichen das Steuergeld, das er/sie an die Regierung bereits gezahlt hat. Und außerdem müssen die Zinsen aus Anleihen durch den privaten Kauf als Einkommen bei der IRS deklariert werden und er/sie zahlt ein zweites Mal eine Einkommenssteuer darauf. Dies ist die klassische “Doppelbesteuerung“, welche die heimtückischste Form der Doppelausbeutung der Massen durch die Banksters und den Staatsmob ist – das Orion-Kartell der Einen Weltbank.

5. Wenn die Besitzer der Fed die Zinsen für die Anleihen bekommen, die sie besitzen, erhalten sie dieses Geld umsonst, da sie es mit Geld aus dem Nichts gekauft haben. Nicht nur das, die Fed-Besitzer erhalten das Geld auch steuerfrei. Nach dem Gesetz ist die Fed zwar verpflichtet, ihren Gewinn an das US-Finanzministerium zurückzugeben. Aber in Wirklichkeit haben weder der Kongress noch die IRS die Macht, die Fed zu prüfen. Die Fed nutzt diese Vorzugsbehandlung der staatlichen Behörden aus, um mit eklatanten buchhalterischen Tricks zu profitieren.

Jedes Jahr kassiert die Fed mehr als eine Billion Dollar, indem sie US-Staatsanleihen kauft, um das Staatsdefizit auszugleichen. Dennoch gibt sie nur etwa 20 Milliarden Dollar an das US-Finanz­ministerium zurück. Der Rest des Gewinns wird als Betriebsaufwand ausgewiesen. Die Fed erwartet, dass die US-Bürger glauben, dass ihre Betriebskosten mehr als 1,25 Billionen Dollar pro Jahr betragen!!! Und die meisten Amerikaner machen sich nicht die Mühe, diesen offensichtlichen Betrug von gigantischem Ausmaß, der vor ihren Augen geschieht, in Frage zu stellen.

Die Wahrheit ist, dass diese Gewinne als Dividende an die zehn Aktionäre ausgegeben werden, von denen sechs ausländische Banken sind!!!!  Dies ist das perfekte Rezept, um die US-Regierung und die Wirtschaft in den Bankrott zu treiben, und es ist tatsächlich der Plan dieser 300 Paten der Einen Weltbank, die NWO zu installieren. Davor müssen sie das Reich des Bösen – den Nationalstaat – beseitigen und seine Bosheit auf eine neue Weltregierung übertragen. Das ist der Grund, warum die globalistische Kabale jetzt gegen Trumps Präsidentschaft vorgeht, die der nationalen Wieder­belebung gewidmet ist (Amerika zuerst); sie tun dies durch ihre Handlanger in der Politik, in den Massenmedien und durch bezahlte Farbrevolutionen mit Hilfe neoliberaler Straßengangster.

Die finanzielle Verschwörung der Banksters Mafia zur Installation der NWO in historischer Perspektive

Der Plan der Dunklen war es immer, die derzeitigen Papierwährungen (Fiatgeld) zu inflationieren und zu zerstören, die sie 1971 einführten, als Nixon den Goldstandard abschaffte. Um dieses Ziel zu erreichen, begannen sie seit den späten 80er Jahren auch die Weltwirtschaft zu zerstören, als massive Fusionen in allen westlichen Volkswirtschaften stattfanden und viele profitable Unternehmen von der Banksters-Mafia gekauft und dann systematisch zerstört wurden (Übernahmen von Firmen und anschließendes Ausschlachten, buyouts). Es gibt viele Hollywood-Filme, die diese rücksichtslosen kriminellen Praktiken beschreiben.

In den 90er Jahren beschleunigte sich dieser Trend, als der Großteil der Industrieproduktion in den USA, Kanada und Westeuropa, mit bemerkenswerter Ausnahme von Deutschland, nach China und in andere Billiglohnländer verlagert wurde. Dies war ein Schlüsselthema in Trumps Wahlkampf und in seinem Wirtschaftsprogramm, denn diese Verlagerung von Industrien ins Ausland und die anschließende Deindustrialisierung der US-Wirtschaft ist in der Tat die Hauptursache für die enorme Arbeitslosigkeit in den USA, die jetzt bei etwa 30% liegt (105 Millionen Amerikaner im erwerbsfähigen Alter sind laut offizieller Statistik arbeitslos); außerdem sind am Ende der größten und längsten Depression aller Zeiten, die das amerikanische und die westeuropäischen Völker verarmt hat, viele Arbeitsplätze schlecht bezahlt. Es ist genau diese Verarmung des amerikanischen Volkes, der “jämmerlichen Amerikaner” (“Deplorables”, Hillary) in Zentralamerika (fly-over America), die von den arroganten Elite-Überfliegern der reichen Küstenstädte völlig vergessen wurden, die zur politischen Bewegung hinter Trump führten und ihn an die Macht brachten, wie ich es prophetisch vor einiger Zeit vorausgesagt hatte. Dieser “Zorn der Ameisen” (J. Steinbeck) wird letztlich zum Zusammenbruch der Orion-Matrix beitragen, die in der NWO enden sollte, weil die Menschen beginnen, ihre Not und Leid voll wahrzunehmen und zu verstehen, wer für ihr Elend verantwortlich ist. Diese Art von dialektischer Gegenreaktion war von der dunklen Kabale für die Endzeit nicht eingeplant und deshalb sind sie jetzt so verzweifelt.

Die Diskrepanz zwischen der Realwirtschaft und dem Finanzsystem der Schneeball-Blasen ist in den letzten Jahrzehnten ins Unendliche gewachsen. Derzeit übersteigen alle im Umlauf befindlichen Gelder und Vermögenswerte mehr als das 500-fache des BIP der weltweiten Industrieproduktion. Diese gigantische Inflationsblase ist die perfekte Voraussetzung für eine finanzielle Apoptose (plötzlicher finanzieller Tod) des westlichen Bankensystems.

Danach beabsichtigen die Banksters, sofort einen globalen Reset des gescheiterten Finanzsystems durchzuführen, indem sie dessen Zusammenbruch auf seine angebliche Komplexität und nicht auf ihre absichtlichen Machenschaften schieben. Auf diese Weise werden sie ihren Plan für eine neue globale Währung unter der Schirmherrschaft der Einen Weltbank für die Eine Weltordnung vorantreiben. Sie schmieden diesen Plan seit vielen Jahrzehnten, wie ich unten zeigen werde.

Wenn alle wichtigen Papierwährungen wie Dollar, Euro und Yen ausfallen und die Banken im Westen schließen, wird es zunächst einen totalen Bail-in der Banken auf Kosten der Sparer geben, die alle ihre Ersparnisse durch diese geplante kriminelle und eklatante Enteignung verlieren werden. Solche Bürgschaftsgesetze (bail-in-laws) wurden in den letzten Jahren in allen westlichen Ländern eingeführt, insbesondere in allen EU-Ländern, in den USA und Kanada.

Zur gleichen Zeit, wenn alle Bankkonten der Sparer von den Kabale-Banksters ausgeraubt werden, wie sie es vor drei Jahren in einem abscheulichen Testlauf auf Zypern taten, wird das Bargeld abgeschafft. Die Banken haben bereits mit der Eliminierung von Bargeld begonnen, wie dies bis Ende 2015 mehrmals und zunehmend auch im Laufe des Jahres 2016 und in diesem Jahr von den MSM angekündigt wurde.

The War on Cash – A Model for a Global Financial Collapse

(Der Krieg gegen das Bargeld – ein Modell für einen globalen Finanzkollaps)

Danach beabsichtigen die Zentralbanksters, eine neue wertlose digitale Währung einzuführen, die in der gleichen Weise funktioniert wie die Fed-Dollars derzeit, aber mit dem entscheidenden Nachteil für die Menschen, dass es kein Bargeld geben wird und jeder, der sich nicht an die NWO hält, vom digitalen Geld ausgeschlossen werden kann. Die Kabale plant auch, implantierte Chips für die Verwendung dieser digitalen Währung einzuführen, und dies ist das sprichwörtliche “Zeichen des Biests“, das bereits in der Bibel angekündigt wurde (Offenbarung des Johannes).

Dieser Neuanfang sollte 2014 durchgeführt werden, als der Westen den Staatsstreich der Nazis in der Ukraine unterstützte und die dunkle Kabale euphorisch war, dass dies zum Zusammenbruch Russlands im selben Jahr führen würde. Die MSM waren voll von solchen apokalyptischen Prognosen, an die ihr euch alle erinnern solltet, da wir diese Krise in zahlreichen Artikeln auf dieser Website diskutiert haben. Kurz zuvor hielt die Chefbanksterin des IWF, die Reptilierin Madame Christine Lagarde, die inzwischen wegen Betrugs in Frankreich angeklagt ist, eine seltsame kabbalistische Rede, in der sie im Sommer 2014 den globalen Reset des Finanzsystems unter Verwendung schwarzer Numerologie ankündigte und erwartete, dass Russland vorher zusammenbrechen würde. Seht euch Lagarde im Video an, um ein Gefühl für ihren üblen Charakter zu bekommen.

Im Jahr 2014 wurde der Plan der Kabale-Banksters für einen globalen Finanzreset durch die Kräfte des Lichts verhindert, in erster Linie durch das PAT, die Licht-Kämpfer vor Ort und durch die Widerstandsfähigkeit Russlands, das sich erfolgreich gegen die Aggression der Kiewer Nazi-Junta gegenüber der russischen Bevölkerung in der Südostukraine stellte. Dieser Reset/Neuanfang wurde jedoch nur verschoben, da die Kabale ihren endgültigen Plan, die Fiat-Papierwährungen zum Absturz zu bringen und eine neue Weltwährung einzuführen, nicht aufgegeben hat. Sie wissen durch Remote-Viewing (eine Art telepathischer Beobachtung aus der Ferne) ihrer Geheimdienste, dass sie dieses Ziel bis spätestens 2018 erreichen müssen (siehe unten), sonst werden sie von der Macht verdrängt. Wie Rumis HS ein weiteres Mal bestätigte, basieren die Pläne der Kabale auf sehr begrenztem gnostischen Wissen und der Weiterfürung derselben idiotischen, abscheulichen Taktiken, die zwar in der Vergangenheit zum Erfolg geführt haben, jetzt aber durch das kristalline Gitter der aufgestiegenen Gaia und die Quellenenergien nicht mehr unterstützt werden, die diesen obersten Mutterplaneten in der Endzeit fluten. Allerdings sollte man die Sturheit der dunklen herrschenden Kabale nicht unterschätzen, die in diesem Jahr letztendlich zu ihrem Untergang führen wird.

Um zu erkennen, wie entschlossen die Kabale ist und wie konkret und weit fortgeschritten ihre Pläne für eine globale finanzielle Neuausrichtung schon immer waren, hier ein Artikel, der 1988, zwei Jahre vor dem Fall des Eisernen Vorhangs und 14 Jahre vor der Einführung des Euro, im Rothschild Magazin The Economist veröffentlicht wurde. Lest es und urteilt selbst, denn ihr müsst genau wissen, mit welchen Gegnern wir es zu tun haben, wenn wir dieses Jahr unsere neue Astralwährung auf diesem obersten Mutterplaneten einführen werden:

Flashback 1988: ”Get Ready For A World Currency by 2018” – The Economist Magazine!

(Rückblende 1988: “Machen Sie sich bereit für eine Weltwährung in 2018″ – The Economist Magazine!)

theEconomist-Phoenix_Get_ready_for_world_currency_by_2018

Titelbild: “MACHEN SIE SICH BEREIT FÜR EINE WELTWÄHRUNG”

Titel des Artikels: Machen Sie sich bereit für den Phoenix

Quelle: Economist, 9. 1. 1988, Bd. 306, S. 9-10

In dreißig Jahren (2018) werden Amerikaner, Japaner, Europäer und Menschen in vielen anderen reichen und einigen relativ armen Ländern wahrscheinlich ihre Einkäufe mit der gleichen Währung bezahlen. Die Preise werden nicht in Dollar, Yen oder D-Mark angegeben, sondern in Phönix. Der Phönix wird von Unternehmen und Käufern bevorzugt werden, weil er bequemer sein wird als die heutigen nationalen Währungen, die dann als eine altmodische Ursache für viele Störungen des Wirtschaftslebens im letzten zwanzigsten Jahrhundert angesehen werden.

Zu Beginn des Jahres 1988 scheint dies eine merkwürdige Vorhersage zu sein. Die Vorschläge für eine eventuelle Währungsunion waren vor fünf und zehn Jahren stark verbreitet, aber sie haben die Rückschläge von 1987 kaum vorausgesehen. Die Regierungen der großen Volkswirtschaften versuchten, ein paar Zentimeter in Richtung eines besser gesteuerten Wechselkurssystems zu gehen – eine logische Vorstufe zu einer radikalen Währungsreform, wie man meinen könnte. Aus Mangel an Zusammenarbeit in ihrer zugrunde liegenden Wirtschaftspolitik haben sie es schrecklich vermasselt und den Zinsanstieg provoziert, der den Börsencrash im Oktober auslöste. Diese Ereignisse haben die Wechselkursreformer gezügelt. Der Marktcrash lehrte sie, dass der Vorwand der politischen Zusammenarbeit schlimmer als nichts sein kann, und dass bis eine wirkliche Zusammenarbeit möglich ist (d.h. bis die Regierungen einen Teil ihrer wirtschaftlichen Souveränität aufgeben), weitere Versuche, die Währungen durch feste Kurse anzubinden, ins Stocken geraten wird ……” 

Die neue Weltwirtschaft

Die größte Veränderung in der Weltwirtschaft seit den frühen 1970er Jahren ist, dass die Geldströme den Warenhandel als treibende Kraft der Wechselkurse abgelöst haben. Infolge der unerbittlichen Integration der Weltfinanzmärkte können Unterschiede in der nationalen Wirtschaftspolitik zwar die Zinssätze (oder die Erwartungen an künftige Zinssätze) nur geringfügig stören, aber dennoch zu massiven Transfers von Finanzanlagen von einem Land in ein anderes führen. Diese Transfers stören den Fluss der Handelseinnahmen in ihrer Wirkung auf die Nachfrage und das Angebot verschiedener Währungen und damit auf die Wechselkurse. Da die Telekommunikationstechnologie weiter voranschreitet, werden diese Transaktionen noch billiger und schneller sein. Mit einer unkoordinierten Wirtschaftspolitik können Währungen nur noch volatiler (schwankender) werden.…. 

Auf diese Art und Weise lösen sich die nationalen Wirtschaftsgrenzen langsam auf. Während sich der Trend fortsetzt, wird die Attraktivität einer Währungsunion zumindest in den wichtigsten Industrieländern für alle außer für Devisenhändler und Regierungen unwiderstehlich erscheinen. In der Phönix-Zone würde die wirtschaftliche Anpassung an relative Preisverschiebungen reibungslos und automatisch erfolgen, so wie es heute zwischen verschiedenen Regionen innerhalb großer Volkswirtschaften der Fall ist (eine kurze Erläuterung auf den Seiten 74-75). Das Fehlen jeglicher Währungsrisiken würde Handel, Investitionen und Beschäftigung fördern.

Die Phönix-Zone würde den nationalen Regierungen enge Beschränkungen auferlegen. So etwas wie eine nationale Geldpolitik gäbe es nicht. Die weltweite Phönix-Versorgung würde durch eine neue Zentralbank, die vielleicht vom IWF abstammt, festgelegt werden. Die weltweite Inflationsrate – und damit innerhalb enger Grenzen jede nationale Inflationsrate – würde von ihr gesteuert. Jedes Land könnte Steuern und öffentliche Ausgaben verwenden, um vorübergehende Nachfragerückgänge auszugleichen, aber es müsste Geld leihen, um sein Haushaltsdefizit zu finanzieren (Erkennt ihr das gleiche Muster der Versklavung des Nationalstaates und der Menschen wie oben für die Fed und die USA beschrieben? Anmerkung, George). Ohne Rückgriff auf die Inflationssteuer wären die Regierungen und ihre Gläubiger gezwungen, ihre Kredit- und Darlehenspläne sorgfältiger als heute zu beurteilen. Das bedeutet einen großen Verlust an wirtschaftlicher Souveränität (die NWO lässt grüßen, Anmerkung, George), aber die Folgen, die den Phönix so attraktiv machen, nehmen diese Souveränität auf jeden Fall weg. Selbst in einer Welt mit mehr oder weniger schwankenden Wechselkursen wurde die politische Unabhängigkeit einzelner Regierungen schon von einer unfreundlichen Außenwelt kontrolliert”. 

(Das ist der Grund, warum die Kabale die zwanghafte Globalisierung in den letzten Jahrzehnten vorangetrieben und dazu benutzt hat, die Weltbevölkerung in ihre vorgeplante finanzielle Falle einzuschließen, wie sie das gegenwärtige Orion-Geldsystem darstellt, das ich ausführlich diskutiert habe. Diese Globalisierung könnte nur dann effektiv erreicht werden, wenn neue Kommunikationstechnologien wie das Internet eingeführt würden, wie ich es in meinem zentralen Artikel über “Die Dialektik der Degeneration des menschlichen Verstands in der Endzeit” diskutiert habe. Am Ende erwiesen sich genau diese neuen Technologien als das Waterloo der Kabale. So funktioniert die göttliche Dialektik der menschlichen Evolution in der Endzeit, indem sie entgegengesetzte Enden zusammenführt, um das erwünschte Ergebnis des globalen Erwachens und Aufstiegs zu erreichen. Bitte beachtet, dass das Internet noch in den Kinderschuhen steckte, als dieser Artikel geschrieben wurde, aber der Plan der Kabale für die NWO bereits in vollem Umfang für alle aufgeklärten und aufgeschlossenen Menschen sichtbar war (Anmerkung, George). 

”Im nächsten Jahrhundert werden die natürlichen Kräfte, welche die Welt zur wirtschaftlichen Integration drängen, den Regierungen eine breite Auswahl bieten. Sie können mit dem Strom gehen, oder sie können Barrikaden bauen. Den Weg für den Phönix zu ebnen, bedeutet weniger vorgetäuschte und statt dessen realere Vereinbarungen. Das bedeutet, die private Verwendung  internationalen Geldes neben den bestehenden nationalen Währungen zuzulassen und dann aktiv zu fördern. Das würde die Menschen mit ihrem Geldbeutel für den möglichen Übergang zur vollen Währungsunion stimmen lassen. Der Phönix würde wahrscheinlich als Cocktail aus nationalen Währungen beginnen, genau wie das Sonderziehungsrecht heute (das ist der IWF, siehe oben, Anmerkung, George). Mit der Zeit würde sein Wert gegenüber den nationalen Währungen jedoch keine Rolle mehr spielen, da die Menschen ihn wegen seiner Bequemlichkeit und der Stabilität seiner Kaufkraft wählen würden…. 

Die Alternative – die Wahrung der politischen Autonomie – würde eine neue Verbreitung wirklich drakonischer Kontrollen der Handels- und Kapitalströme bedeuten. Dieser Kurs bietet den Regierungen eine großartige Zeit. Sie könnten Wechselkursschwankungen bewältigen, Geld- und Fiskalpolitik ohne Hemmungen betreiben und den daraus resultierenden Inflationsschüben mit Preis- und Einkommenspolitik begegnen. Es ist eine wachstumshemmende Perspektive. Tragen Sie den Phönix für etwa 2018 ein, und begrüßen Sie ihn, wenn er kommt.”

Dieser Artikel wurde nach der ersten großen Finanzkrise im Jahr 1987 geschrieben, die von den 300 Kabale-Banksters in ihrem langfristigen Versuch, die Weltwirtschaft zu implodieren und ihre Weltwährung als Sprungbrett für die NWO der totalen Versklavung der Menschheit einzuführen, bewusst herbeigeführt wurde. Der obige Artikel ist daher von historischer Bedeutung, da er den Masterplan der Kabale-Bankiers für die Installation der NWO in der Endzeit darstellt und den letzten Zeitraum von 30 Jahren menschlicher 3D-Geschichte abdeckt. Ich wünschte, mehr Menschen würden sich an ihn erinnern, da er vor der Ära des Internets erschien und dort nicht leicht zu finden ist.

Danach erlebte die Weltwirtschaft eine Reihe von schweren Wirtschafts- und Finanzkrisen, die von der Einen Weltbank organisiert wurden, um die Volkswirtschaften und die Papierwährungen zum Absturz zu bringen und ihre globale Phoenix-Währung einzuführen. Die bemerkenswertesten Krisen waren die Asienkrise 1997, die Russlandkrise 1998, der Ausfall des LTMC-Hedgefonds und der finanzielle Fast-Zusammenbruch aller großen US-Banken 1998, die Dot-Com-Blasenkrise, die zwischen 1997 – 2000 systematisch ausgelöst wurde und in den Jahren 2000 bis 2003 platzte. Dies war die erste große Beraubung der einfachen Leute, die viel Geld in die neuen Märkte investiert hatten und alles verloren.

Ich habe eine sehr detaillierte und gründliche Analyse geschrieben, die zum ersten Mal in der Geschichte der Wirtschaft beweist, wie die Fed die Wirtschaft durch die Schaffung einer Reihe größerer Blasen abstürzt und wie sie die Trump-Präsidentschaft zerstören wird, wenn es ihr erlaubt wird:

Die Mutter aller Blasen

Nach 2003 begannen die Banksters systematisch mit ihrer bisher größten Blase – dem Subprime-Hypothekenbetrug zwischen 2003 und 2007, der zur größten Finanz- und Wirtschaftskrise seit der Weltwirtschaftskrise 2008 führte, als das gesamte Investmentbanking an der Wall Street innerhalb einer Woche im Oktober nach dem Lehman Brothers-Konkurs ausgelöscht wurde. Diese Krise brachte die größte und längste Depression aller Zeiten hervor, deren letzte Wehen wir heute beobachten.

Jede Finanzkrise, die von den Kabale-Banksters geschaffen wurde, wurde von diesen genutzt, um die nächste größere Blasenkrise vorzubereiten, in der Hoffnung, dass dies ihnen die ultimative Gelegenheit eröffnet, die Weltwirtschaft vollständig zu zerstören und die NWO unter einer globalen digitalen Währung mit bargeldloser Gesellschaft zu installieren, die ausschließlich aus Finanzsklaven besteht. Trump ist sich dieser Gefahr bewusst, wie er in seinem berühmten Interview mit Reuters im Januar 2016 sagte, dass er die schwache Hoffnung hege, dass die Kabale-Banksters die Blase platzen lassen würden, bevor er zum Präsidenten gewählt worden war.

Trump says U.S. economy in a ‘bubble’ he doesn’t want to inherit

(Trump sagt, die US-Wirtschaft ist in einer “Blase”, die er nicht erben will)

Diese Aussage war die logische Fortsetzung des historischen Interviews, das Alex Jones mit Trump am 2. Dezember 2015 führte, in dem der Journalist Trump die beunruhigendste und wichtigste Frage überhaupt stellte: “Kommt er zu spät, um die Wirtschaft zu retten”, wie dies mit Gorbatschow geschah, der den Zusammenbruch der Sowjetunion nach 20 Jahren der Stagnation unter Bresnew und einer fast zweijährigen poststalinistischen Säuberung unter dem maroden und psychisch kranken KGB-Chef Andropow erbte. Trump war nicht in der Lage, Alex Jones eine endgültige und überzeugende Antwort zu geben, was zeigt, dass er sehr gut über die Gefahr Bescheid wusste, die von den Kabale-Banksters ausgeht. Dies erklärt zum Teil, warum er sich mit Wall Street Bankern als angebliche “Firewall” gegen die Gräueltaten der Fed umgeben hat.

Ich persönlich habe diese Jahre der kommunistischen Stagnation im Sowjetimperium als Dissident erlebt und wusste, dass Gorbatschow keine Chance hatte, die Sowjetunion zu retten; ich lebe jetzt an der Westküste (Kanadas) und kann aus meiner höheren Sicht die Entwicklungen in den USA auf der anderen Seite unserer Südgrenze sehr genau verfolgen und daraus schließen, dass Trump keine Chance hat, gegen die abscheulichen Pläne der Kabale-Banksters hinter der Fed erfolgreich zu sein, wenn er sie nicht in einem plötzlichen und überraschenden Coup vernichtet.

Übrigens war Alex Jones, der mehr als jeder andere Einzelne Trump geholfen hat, gewählt zu werden, der einzige Journalist, dem Trump feierlich erklärte, dass er ihn – den Krieger-Champion gegen die NWO – nicht enttäuschen würde, was angesichts seiner derzeitigen feindlichen Haltung gegenüber den gefälschten MSM-Medien, die er zu den Feinden des Volkes erklärte, bereits sensationell ist. Das ist in der Tat eine historische Leistung von Trump, denn derjenige, der den Kampf um das Vertrauen des Volkes gewinnt, gewinnt auch den Krieg gegen die globale Elite und verhindert die Gründung der NWO, wie Alex Jones jeden Tag mit wachsender Überzeugung predigt. Aber dieses Wissen allein genügt Trump nicht, um den kommenden Ansturm zu überleben, den die Banksters hinter dem Fed-Plan für das Finanzsystem in diesem Jahr haben. Er muss jetzt handeln und er muss entschlossen und überraschend handeln, indem er die Fed mit der Exekutivanordnung von Kennedy abschafft, bevor der Deep State von seinem Plan erfährt. Ich rechne jedoch nicht damit, und deshalb bin ich so zuversichtlich, dass wir die neue Astralwährung in diesem Jahr als aufgestiegene Meister einführen und das Orion-Finanzsystem auf höchst effiziente Weise zum Einsturz bringen werden.

Wie ihr alle wisst, führte die Krise 2008 zum größten Rettungspaket in der Geschichte des modernen Kapitalismus, bei dem die riesigen Verluste der too-big-to-fail Banken sozialisiert und die Gewinne unter den 0,0001% der Reichsten – der Kabale – im Westen privatisiert wurden, die jetzt mehr Reichtum als 90% der Weltbevölkerung besitzen. Dieser Bail-out-Raub wurde neun Jahre in Folge von der ZIRP (Nullzinspolitik) der Zentralbanken und seit 2015 von der NIRP (Negativzinspolitik) vervielfacht, die das Fundament des freien Marktkapitalismus ausgerottet, die Mittelschicht im Westen als Voraussetzung für die NWO verarmt und weite Teile der Bevölkerung zu arbeitslosen Armen gemacht haben, die vollständig von staatlichen Almosen und Lebensmittelmarken abhängig sind. Die idealen Bürger der NWO.

(Siehe auch die letzte Rede von Hannity auf der CPAC über die Notlage des amerikanischen Volkes unter Obama während der größten Depression aller Zeiten.)

Während der 2008 laufenden Krise beging die Fed ihr wohl größtes Verbrechen in ihrer Geschichte, das überraschenderweise zuerst von den MSM aufgedeckt und dann schnell vertuscht und vergessen wurde. Dieses Verbrechen gibt euch einen Hinweis darauf, wie das Reich des Bösen Europa vollständig unterdrückt und korrumpiert hat, indem es diese Krise ausnutzte. Wenn wir heute erleben, wie sich so große Länder wie Deutschland, Frankreich und Italien als die verabscheuungs­würdigsten Handlanger des Reiches des Bösen verhalten und sich unkritisch dessen kriminellen, hegemonial zerstörerischen Außenpolitik in Libyen, Irak, Syrien und der Ukraine zum Nachteil ihrer Bürger und Volkswirtschaften verpflichtet haben, dann liegt die Erklärung in diesem unglaublichen Verbrechen.

Bitte beachtet, dass dieser gigantische Betrug durch die einzige Teilprüfung der Fed in ihrer Geschichte aufgedeckt wurde und Bernie Sanders die Anerkennung dafür zuteil werden sollte. Das ist der Grund, warum die Kabale ihn noch mehr als Trump als zukünftigen Präsidenten fürchtete, da er besser als jeder andere Politiker weiß, wo der größte Betrug in diesem Reich der Buchhaltungs­tricks liegt und deshalb die Kabale ihn auf betrügerische Weise daran hinderte, die Nominierung der DNC gegen Killary Clinton zu gewinnen.

The Fed’s $16 Trillion Bailouts Under-Reported”

(“Über den 16 Billionen Dollar Bailout der US-Notenbank ist zu wenig berichtet worden.”)

Forbes, 20. September 2011

Die undurchschaubare Abfuhr der kürzlich veröffentlichten Prüfung der Federal Reserve durch die Medien hat seit Beginn der Finanzkrise im Jahr 2008 viele Fragen über das Vorgehen der Fed aufgeworfen.

Über die Prüfung der Notfallkreditprogramme der Fed wurde von den Mainstream-Medien kaum berichtet – obwohl die Ergebnisse zweifellos berichtenswert sind.  Es ist die erste Überprüfung (Audit) der Fed in der Geschichte der Vereinigten Staaten seit ihren Anfängen im Jahr 1913.  Die Ergebnisse bestätigen, dass mehr als 16 Billionen Dollar an Unternehmen und Banken international vergeben wurden, angeblich für “finanzielle Unterstützung” während und nach der Finanzkrise 2008.

Senator Bernie Sanders (I-VT) änderte das Wall Street Reformgesetz, um die Fed zu prüfen, indem er den GAO (US Government Accountability Office) dazu drängte, einzugreifen und sich umzusehen.  Nach der Ankündigung, dass das erste Audit im Juli stattfinden würde, waren die Medien überwältigt und fast alle Sender und Zeitungen berichteten über die Geschichte.  Über die Ergebnisse des Audits wurde jedoch fast vollständig hinweg gesehen, obwohl eine Zahl in Höhe von 16 Billionen Dollar uns allen ins Gesicht starrt.

Sanders Pressemitteilung vom 21. Juli:

“Keine Behörde der Regierung der Vereinigten Staaten sollte eine ausländische Bank oder Gesellschaft ohne die direkte Zustimmung des Kongresses und des Präsidenten retten dürfen.”

Der Bericht dient als klares Zeugnis des Notfall-Aktionsplans der Fed zur Rettung ausländischer Unternehmen und Banken in einer Zeit der Krise, aber der GAO-Bericht beschimpft die Fed nicht; vielmehr liefert er eine klare Erklärung, wem das Geld zugeteilt wurde und warum”.

Ich erinnere mich sehr gut an diese Nachricht, da es ein zentrales Element meiner Prognose war, dass das Finanzsystem 2011 zusammenbrechen würde, kurz bevor das Portal am 11.11.11 vom PAT eröffnet wurde. Schließlich geschah dies auf niedrigeren Zeitlinien. Der größte Teil des Geldes, das die Fed aus den USA transferierte, ging im Zuge der Krise 2008 zum Bail-out für europäische Banken und säumige Länder wie GB, Irland, Frankreich und Italien. Diese Finanzspritze der Fed war so groß wie das BIP der gesamten EU-Wirtschaft.

Seitdem stehen diese Banken und Länder im Würgegriff des Imperiums des Bösen und das erklärt ihr unterwürfiges Verhalten, das Putin zu der Aussage veranlasste, dass es für ihn und Russland keinen Sinn macht, mit den europäischen Vasallen zu verhandeln, da nur Washington das Sagen hat. Die aktuelle Flüchtlingskrise in Europa und die Tatsache, dass alle Abkommen der EU mit der Türkei von CIA-NGOs und nicht von den Europäern selbst geschrieben wurden, zeigt, wie weit der alte Kontinent bereits vom Imperium des Bösen versklavt ist.

Atlantic Puppeteers: Who is Behind ‘The Merkel Plan’ and EU Refugee Policy

(Atlantische Puppenspieler: Wer steckt hinter dem Merkel-Plan und der EU-Flüchtlingspolitik?)

Schlussfolgerungen

Dieser Überblick über den NWO-Plan der herrschenden Kabale-Banksters in der Endzeit zeigt, wie dringend und wichtig unser Astralprojekt ist, um diesen Plan auszuschalten und einen friedlichen Übergang der Menschheit in höhere Dimensionen zu fördern. Man kann diese Tatsache nicht oft genug betonen. Die Invokation des PAT von Denise Godber im letzten Jahr ist ein mächtiges Werkzeug, um dieses Ziel zu erreichen. Wir müssen jetzt in der festen Überzeugung handeln, dass der Erfolg des Astralprojekts eine vollendete Tatsache ist und dass es nur eine Frage der kurzen linearen Zeit ist, wann er sich auf diesem obersten Mutterplaneten manifestiert. Wir dürfen unsere Hauptziele nicht aus den Augen verlieren.

Und wir müssen bis zur letzten Minute wachsam sein und genau wissen, welche Karten die dunkle Kabale der Einen Weltbank in dieser letzten Phase des Aufstiegsprozesses spielen wird, um ihr mit unserem Wissen und unserer gezielten Aufmerksamkeit zu begegnen. Sobald ein neuer betrügerischer Versuch der dunklen Seite von uns aufgedeckt wird, ist er zum Scheitern verurteilt. Es ist ein Katz-und-Maus-Spiel und die dunkle Kabale sind die zum Tode verurteilte Maus. Das erinnert mich an meinen Kater, der ein unglaublicher Mäusejäger war und jeden Tag mehrere Mäuse in dem Bauernhaus fing, in dem wir damals lebten. Er hat sie nie gegessen, sondern konnte stundenlang mit ihnen spielen, indem er sie weglaufen ließ und sie wieder gefangen nahm, bis sie mausetot waren. Und genau das machen wir jetzt mit der dunklen Kabale. Wir geben ihnen die falsche Illusion, dass sie eine Chance auf Erfolg haben und lassen sie dann im letzten Moment wie die Mäuse in den Klauen meines Kater sterben, im Wissen um unsere totale Überlegenheit über unsere Feinde in diesem einzigartigen kosmischen Drama.

Leider würde dies auch das Ende von Trumps kurzem Intermezzo als US-Präsident bedeuten. Aber er hat bereits mehr als jeder andere Präsident in der Geschichte dieses Landes erreicht, indem er den Weg für unser Erscheinen als aufgestiegene Meister und Logos Götter von Gaia und der Menschheit in diesem Jahr geebnet hat.

Auch sehenswert: The Collapse of The American Dream Explained in Animation

(Der Zusammenbruch des amerikanischen Traums als Animation erklärt)

There’s a crazy conspiracy theory that the Rothschilds sank the Titanic to set up the Federal Reserve

(Es gibt eine verrückte Verschwörungstheorie, dass die Rothschilds die Titanic versenkt haben, um die Fed errichten zu können).

This entry was posted in Ascension. Bookmark the permalink.

Comments are closed.