Manifestus Aquarius – Spirituelles Manifest für das Wassermann Zeitalter

Manifestus Aquarius – Spiritual Manifesto for the Age of Aquarius

Otfried Weise, May 13, 2019

www.stankovuniversallaw.com

 

Inhalt – Content

Das Wassermann-Zeitalter, das zurzeit das Fische-Zeitalter ablöst, bringt für den Planeten Erde extreme Veränderungen. In der Übergangszeit führt das unweigerlich zur Zerstörung des Alten und zu Chaos. Aus dem Chaos kann anschließend Neues entstehen. Die Menschen werden erkennen: Gott verlangt keine Unterwerfung, keine Selbsterniedrigung. Gott braucht keine Anbetung & Verherrlichung. Gott will keine Selbstgeisselung, kein um Gnade winseln. Einen solchen Gott im Außen gibt es gar nicht. Spiritualität ist eine zutiefst persönliche, innere Angelegenheit. Niemand hat das Recht, anderen dazu Vorschriften zu machen oder ihn einzuschüchtern.

In der Spiritualität des Wasserman-Zeitalters geht es um die Entfaltung des göttlichen Potentials der Menschen durch Bewusstseins-Erweiterung. Der gesamte Kosmos nimmt an diesem evolutionären Werden teil. Alles ist lebendig, intelligent und willensstark. Nichts ist statisch – alles ist ständig zielgerichtet im Werden begriffen.

Die Spiritualität des Wassermann-Zeitalters wird “Mathematischer Idealismus” oder “Mathematischer Panpsychismus” genannt. Es handelt sich um eine monistische Weltsicht.

Die Grundlage für das Wassermann-Zeitalter ist das Universalgesetz von Georgi Stankov.

English Translation

Continue reading

Posted in Ascension | Leave a comment

Language as the Limit of Gnosis

Georgi Stankov, May 12, 2019

www.stankovuniversallaw.com

From the book “Gnostic Tradition of Western Philosophy“, Part III, page 244, 2004

translated from German into English by the author

Related image

Two days ago Daniela, Carla and I sat in a cafe at the sea promenade and were talking about Italian language and the meaning of words. It started with the Italian word “cattivo, cattiva”, which has many connotations, such as bad, evil, malicious, malignant. Daniela explained that the Italians associate precise negative experiences with this word and it is very powerful and determines their behaviour and response to people and situations. At this moment St. Germain who is always with us these days and helps us create the healing centre, entered the conversation. He suggested that on the new earth, including the healing centre and the city of light, such words would have no place as they carry a lot of negativity based on prejudices and false beliefs. Life on new 5D earth will be within the unity consciousness, carried on the principle of unconditional love and all thought forms that contain darkness will not be compatible. As most of the knowledge and information will be exchanged telepathically based on the principle of truth, no dark thoughts could be hidden anymore. In order for the people to be healed these thought forms and the words through which they are expressed in this reality have to change radically.

I presented the view that words themselves are neutral and one can use any word to express any object or phenomenon in the external world or an abstract thought form, respectively feeling, and that they will be equivalent, as such is the nature of human language as a means of communication in this 3D reality. It is not the vocabulary that has to change but the underlying negative thought forms and feelings that imbue some words with negative vibrations based on prejudices and false beliefs that will prevent them from entering the unity consciousness.

Then I remembered all of a sudden that I had written a comprehensive essay on human language as a limitation of true gnostic knowledge a long time ago – 15 years ago. St. Germain was very happy that I remembered this article and urged me to publish it as it opens a very important discussion for all humans who will visit our healing centre in the near future and will have to change their thinking and language, so that they can benefit from the new energetic atmosphere of unity consciousness and love and be healed. And here is my essay on human language. – George

After having strictly answered in this essay all central questions of philosophy from the theory of the Universal Law and having clarified the manifold individual manifestations of human Gnosis with selected examples, I will devote myself once again to the question of the nature of human knowledge in the broadest philosophical sense.

Continue reading

Posted in Ascension | Leave a comment

Die Sprache als Grenze der Gnosis

Georgi Stankov, 12. Mai 2019

www.stankovuniversallaw.com

Aus dem Buch “Gnostische Tradition der abendländischen Philosophie“, Teil III, S. 244, 2004

Related image

Vor zwei Tagen saßen Daniela, Carla und ich in einem Café an der Seepromenade und sprachen über italienische Sprache und die Bedeutung von Wörtern. Es begann mit dem italienischen Wort “cattivo, cattiva”, das viele Bedeutungen hat, wie schlecht, böse, bösartig, malignant. Daniela erklärte, dass die Italiener mit diesem Wort präzise negative Erfahrungen verbinden – es ist sehr kraftvoll und bestimmt ihr Verhalten und ihre Reaktion auf Menschen und Situationen. In diesem Moment mischte sich St. Germain ein, der uns zur Zeit immer zur Seite steht und uns beim Aufbau des Heilzentrums hilft. Er schlug vor, dass solche Worte auf der neuen Erde, einschließlich des Heilungszentrums und der Stadt des Lichts, keinen Platz haben würden, da sie aufgrund von Vorurteilen und falschen Überzeugungen viel Negatives enthalten. Das Leben auf der neuen 5D-Erde wird im Einheitsbewusstsein sein, getragen vom Prinzip der bedingungslosen Liebe, und alle Gedankenformen, die Dunkelheit enthalten, werden nicht kompatibel sein. Da das meiste Wissen und Informationen nach dem Prinzip der Wahrheit telepathisch ausgetauscht werden, können keine dunklen Gedanken mehr verborgen werden. Damit die Menschen geheilt werden können, müssen sich diese Gedankenformen und die Worte, durch die sie in dieser Realität zum Ausdruck kommen, radikal ändern.

Ich habe die Ansicht vertreten, dass Wörter selbst neutral sind und man jedes Wort verwenden kann, um einen Gegenstand oder ein Phänomen in der Außenwelt oder eine abstrakte Gedankenform bzw. ein abstraktes Gefühl auszudrücken, und dass sie äquivalent sind, da dies die Natur der menschlichen Sprache ist als ein Kommunikationsmittel in dieser 3D-Realität. Es ist nicht das Vokabular, das sich ändern muss, sondern die zugrunde liegenden negativen Gedankenformen und Gefühle, die einige Wörter mit negativen Schwingungen erfüllen, die auf Vorurteilen und falschen Überzeugungen beruhen und sie daran hindern, in das Einheitsbewusstsein einzutreten.

Dann erinnerte ich mich plötzlich daran, dass ich vor langer Zeit – vor 15 Jahren – einen umfassenden Aufsatz über die menschliche Sprache als Begrenzung des wahren gnostischen Wissens geschrieben hatte. St. Germain freute sich sehr, dass ich mich an diesen Artikel erinnerte und forderte mich auf, ihn zu veröffentlichen, da er eine sehr wichtige Diskussion für alle Menschen eröffnet, die in naher Zukunft unser Heilzentrum besuchen und ihr Denken und ihre Sprache ändern müssen, damit sie von der neuen energetischen Atmosphäre des Einheitsbewusstseins und der Liebe profitieren und geheilt werden können. Und hier ist mein Aufsatz über die menschliche Sprache. – George

Nachdem ich in diesem Essay alle zentralen Fragen der Philosophie aus der Theorie des Universalgesetzes stringent beantwortet und die vielfältigen individuellen Manifestationen der menschlichen Gnosis mit ausgewählten Beispielen verdeutlicht habe, werde ich mich zum Schluss noch einmal der Frage nach dem Wesen der Erkenntnis im weitesten philosophischen Sinne widmen.

Continue reading

Posted in Ascension | Leave a comment

Räder aus Licht und Leben: Die Schlüssel für den Zugang zum Feld des Einheitsbewusstseins

Carla Thompson, 29. April 2019

astraeaetamora.org

Übersetzt ins Deutsche von Otfried Weise, 2. März 2019

Die letzte Botschaft von Astraea et Amora sprach über die neuen energetischen Bedingungen, die sich aus der Anwesenheit von neuem Plasmalicht ergeben. Plasmalicht wirkt sich auch auf die Räder von Licht und Leben aus, die uns seit dem 16. Februar dieses Jahres beglücken. Es wird uns gesagt, dass das Plasmalicht, das hier jetzt als lebendiges bewusstes Licht vorhanden ist, durch die Aktivierung der fünf kristallinen Strahlen der Schöpfung nun ganz natürlich den Schlüssel zu unserer geheilten Welt darstellt.

Plasma-Licht ist bewusstes Licht und kann als solches sofort auf ALLES Wissen innerhalb der Höheren Ebenen / der Quelle / und von Gott zugreifen. Ich weiß persönlich, dass der Zugang durch eine Basiswelle der reinen Liebe erfolgt. Die reine Liebe wird von der Plasmalichtwelle getragen und diese Kombination schafft den magischen Zustand, um sofort auf alle Aspekte des Einheitsfeldes des Bewusstseins zuzugreifen. Das war uns bisher auf diese Weise nicht möglich.

Continue reading

Posted in Ascension | Leave a comment

Wheels of Light and Life: The KEY to Access the Unity Consciousness Field

Carla Thompson, April 29, 2019

astraeaetamora.org 

The last message from Astraea and Amora spoke about the new energetic conditions arising from the presence of new Plasma Light.  Plasma Light also affects the Wheels of Light and Life that have graced us since February 16th of this year. Of course with Plasma Light present here now as living conscious light, we are told this now creates the KEY to our healed world, through the activation of the Five Crystalline Rays of Creation.

Plasma Light is conscious light and as such can access instantly ALL knowing within the Higher Realms/ Source/ God.  What I personally know, it is accessed through a base wave of Pure Love. The Pure Love is carried on the plasma light wave and this mixture creates the magical condition to instantly access all aspects of the Unity Field of Consciousness. This was not available to us in this way before now.

Continue reading

Posted in Ascension | Leave a comment

Unsere galaktische Sonne richtet sich auf die große Zentralsonne aus und Plasma regiert

Carla Thompson, 26. April 2019

http://astraeaetamora.org/

Übersetzt ins Deutsche von Otfried Weise, 29. April 2019

Related image

Plasma ist die Essenz des Einheitsfeldes – magnetisch, supraleitend und superbewusst.

Wir befinden uns in einer sehr expansiven Zeit des Aufstiegs, in der die Anwesenheit von photonischem Licht durch eine neue Art von Licht ersetzt wurde – Plasmalicht. Dieses einzigartige und sehr delikate Plasmalicht ist seit einigen Jahren in winzigen Mengen bei uns, jetzt aber haben neue galaktische Ausrichtungen kürzlich dazu geführt, dass ein Plasma-Ausbruch die Erde und jedes Lebewesen auf dem Planeten überflutet hat.

Im Laufe der Jahre konzentrierten sich diese Botschaften auf eine Diskussion über die unterstützenden energetischen Eigenschaften einer aufgestiegenen Realität, einschließlich Magnetismus, Supraleitung und Nicht-Polarität [Botschaft 5, Botschaft 6, Botschaft 7]. Ein Überblick über die Abfolge der Botschaften zeigt deutlich die schöne Entfaltung des Aufstiegs in sehr feinen Schritten, Schritt für Schritt, die widerspiegeln, wie sich kosmische Energien natürlich und sanft in unsere Realität einfügen, uns immer höher und höher in immer feinere Frequenzen führt, die ein einheitliches Bewusstsein halten, auch bekannt als das Feld des Einheitsbewusstseins.

Continue reading

Posted in Ascension | Leave a comment

Нашето Галактическо Слънце се съгласува с Голямото Централно Слънце и Царството на Плазмата

Карла Томпсън, 26 април, 2019 г.

http://astraeaetamora.org/

Превод на български от Георги Станков

Related image

Плазмата е същността на “Полето на Единство“ – магнитно, свръхпроводящо и свръхсъзнателно

Предговор към българския читател
Георги Станков

Това послание от Елохимите е може би най-важното послание, което сме получили през всички тези години – от теоретична и практична гледна точка. За пръв път ние научаваме нови факти за трансцеденталната физика на плазмата на светлината, която сега погълва човечеството и цялата планета и ги променя като енергийни системи до неузнаваемост на квантово ниво. Даже аз, като откривател на Универсалния закон и автор на новата Обща теория на истинската физика, която за пръв път обяснява естеството на енергията и всички явления в природата по логичен начин и без никакви противоречия противно на сегашната провалила се конвенционална физика, не съм в състояние напълно да осмисля новата физика на плазмената светлина.

Това, което е ясно, е че тя измества фотонното време-пространство, залегнало в основите на старата триизмерна матрица, където ние все още живеем и, което аз зa пръв път обяснявам от теоретична гледна точка. Много скоро матрицата ще се разпадне изцяло и ще направи място за новите пет-измерни градове на светлината – първо тук в Италия и в България.

Continue reading

Posted in Ascension | Leave a comment

Our Galactic Sun Aligns with the Great Central Sun and Plasma Reigns

Carla Thompson, April 26, 2019

http://astraeaetamora.org/

Related imagePlasma is the essence of the Unity Field ~ Magnetic, Superconductive and Superconscious

We are at a very expansive time in the Ascension where the presence of photonic light has been replaced with a new kind of light – Plasma Light.  This unique and very delicate plasma light has been with us in minute quantities for a few years, but now new galactic alignments have recently caused a plasma burst to flood the Earth and each living being on the planet.

Over the years these messages have centred around a discussion of the supporting energetic qualities of an ascended reality including Magnetism, Superconductivity and Non-Polarity [Message 5, Message 6, Message 7].  An overview of the sequence of the messages clearly shows the beautiful unfolding of the ascension in very fine increments, step by step, reflecting how cosmic energies are naturally and gently melding into our reality, taking us higher and higher into ever-refining frequencies that hold unified awareness, also known as the field of Unity ConsciousnessContinue reading

Posted in Ascension | Leave a comment