Botschaft von den kristallinen Wesen des Lichts: Die fünf Flammen der aufgestiegenen Schöpfung – Das Rad von Licht und Leben!

Carla Thompson und Georgi Stankov, 19. Februar 2019

www.stankovuniversallaw.com

Übersetzt ins Deutsche von Ingrid und Otfried Weise, 23. Februar 2019

Historie
Georgi Stankov

Wie alles begann. Am 15. Februar hatte ich zwei sehr klare und lebendige Träume von großer Bedeutung, die ich Carla am frühen Morgen auf Skype erzählte.

Die Energien beim Erwachen an diesem Morgen waren sehr aufbauend, die Schwingungen waren sehr fein und alles durchdringend. Sie trugen mich auf einem Kissen der Leichtigkeit weg, mein Körper löste sich in ein unendliches Feld von wohlwollendem und liebkosendem Licht auf, das in scharfem Kontrast zu den toxischen Energien des Kollektivs stand, das ich normalerweise den ganzen Tag über reinige.

Zuerst träumte ich, dass Carla und ich an einem Strand am Mittelmeer waren, in dem es einige Wellen gab. Wir sprachen miteinander und ich sagte, dass es an der Zeit wäre, den Menschen zu zeigen, was wir könnten, und dass ich auf dem Wasser gehen würde. Ich sagte Carla, ich hätte das Gefühl, dass ich dazu bereit sei. Ich betrat das Meer und die Wasseroberfläche schien fest zu sein; trotzdem sank ich ein wenig ein, so dass meine Beine unter Wasser waren; dann aber reichte der Auftrieb aus, um meinen Körper über der Wasseroberfläche zu halten, und ich ging weiter hinaus aufs Meer, obwohl die Wellen etwas unangenehm waren, da das Wasser noch kühl war. Ich erinnere mich, dass die Leute mich ansahen, als Carla sie auf mein Gehen auf dem Wasser aufmerksam machte, aber ich erinnere mich nicht an weitere Details darüber, wie sie auf dieses Wunder reagierten. Ich muss hinzufügen, dass meine Definition für wahre Transfiguration und Aufstieg immer, bildlich gesprochen, gewesen ist, wenn ich auf dem Wasser gehen kann, wie Jesus es angeblich getan hat, d. h. wenn ich Schwerkraft und Raum überwinde, (bzw. Materie und Emotionen, A. d. Ü.).

Image result for jesus walking on water, pictures

Dann traf ich in meinem nächsten Traum eine Gruppe von Menschen, wahrscheinlich das PAT, obwohl ich mich an keine Individuen erinnere. Es kam eine mir unbekannte Frau mittleren Alters, welche die Mutter Maria hätte sein können, da ich wusste, dass sie für unseren Aufstieg wichtig ist; sie sagte uns sehr aufgeregt: “Schau hier, ich habe einen schönen großen Laib Brot mitgebracht, wir werden ihn nächste Woche am Dienstag oder Mittwoch essen, wenn unser großes Fest stattfindet. Das Brot erinnerte mich daran, dass Jesus die Massen mit fünf Broten und zwei Fischen speiste (Matthäus 14,13-21).

Image result for jesus distributing bread

Ich versuchte, mich in meinem Traum zu erinnern, ob Di/Mi am 19./20. Februar das Vollmond-Portal war, und als ich aufwachte, überprüfte ich zuerst den Kalender, um eine Bestätigung zu haben. Ich habe dieses Vollmond-Portal als Aufstiegsportal angekündigt, da es sich in unserem Protuberanzfeld bis zur 9. Dimension öffnet und besonders nach meinem Aufstieg am 12. Januar 2019 zur 9. Dimension in meinem Lichtkörper. Ich wurde von allen Seelen als erster Mensch, der diese Art des Aufstiegs direkt aus 3D erreicht hatte, freudig begrüßt, und dann kehrte ich als Avatar hierher auf die Erde zurück, um für den letzten Shift, über den ich in diesem Bericht schreibe, verfügbar und maßgebend zu sein.

Ich erkannte sofort, dass diese beiden Träume ein wichtiges energetisches Ereignis von großer Tragweite für Gaia und die Menschheit ankündigen und dass dies höchstwahrscheinlich das Vollmondportal am 19. Februar ist. Deshalb war es mir ein großes Anliegen, meine Träume mit Carla zu teilen, bevor sie ins Bett ging (Mitternacht in Vancouver) und zu hören, was sie empfangen würde. Während ich ihr von meinen Träumen auf Skype erzählte, kam eine Gruppe von Engeln, eher Cherubime, zu Carla und bestand mit hohen Stimmen darauf, dass Carla mir etwas sehr Wichtiges erzählen sollte.

Dazu muss ich sagen, dass diese Gruppe von Engeln zuerst im Dezember vier Tage bevor Carla nach Kanada zurückflog, zu uns am späten Abend kam und eine “vollständige Ausrichtung ihres Astralkörpers auf die Quelle” ankündigte und “dass sie sich keine Sorgen machen solle”. Wenn ich solche Aussagen aus höherdimensionalen Quellen höre, mache ich mir erst recht Sorgen, so auch jetzt, da ich nicht herausfinden konnte, wovor diese Engel uns eigentlich warnten.

Während des Fluges und danach hatte Carla einen großen Hirnschadensfall und ging ins lokale Krankenhaus, weil sie sich sehr schlecht fühlte, verbunden mit ständigem Erbrechen und Schwindel. Dort wurde sie sofort in einer höherdimensionalen Version dieses örtlichen Krankenhauses auf 7D gebracht und ihre Hirnverletzung durch eine Tumoroperation vor mehr als 20 Jahren von höherdimensionalen Heilern in einem wunderbaren Heilzentrum geheilt. Carla war sich voll bewusst, was mit ihr geschah. Dieses Ereignis allein könnte die beste Science-Fiction-Geschichte aller Zeiten sein (schließlich sind wir unglaubliche Geschichtenerzähler und alle unsere Energieberichte sind die aufregendste Fiktion, welche die Menschheit je produziert hat, vor der sogar Homers Ilias und der Odyssee verblassen, siehe auch Die Reise des Planetarischen  Aufstiegsteams). Wenn ich davon bisher nicht berichtet habe, dann deshalb, weil Carla sich danach einen ganzen Monat lang sehr krank fühlte und ich sehr besorgt über ihren Gesundheitszustand war.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass Carlas Hirnverletzung durch göttlichen Eingriff geheilt werden musste, wie der Elohim Amora ihr später in einer Botschaft sagte, so dass ihre ICH BIN-Präsenz am 19. Januar 2019, einen Monat nach diesem akuten zerebralen Ereignis, vollständig in ihren Körper herabsteigen konnte. Dies begann schon unmittelbar nach dem höherdimensionalen chirurgischen Eingriff am 20. Dezember 2018 im Krankenhaus, das eigentlich ein Ausläufer des höherdimensionalen Heilungszentrums ist, das wir in Vancouver gebaut hatten und über das wir in der Vergangenheit viel berichtet hatten. Die Ironie des Schicksals ist, dass Carla, als zukünftige Wunder-Heilerin, die erste Patientin in unserem Heilzentrum war, und deshalb fühlte sie sich nach dieser Therapie lange Zeit sehr krank, bevor sie sich auf körperlicher Ebene erholen konnte.

Am 21. Januar erhielt Carla eine Nachricht von ihrem HS, dem Elohim Amora, die diesen kritischen chirurgischen Eingriff aus den höheren Bereichen noch einmal hervorhob:

“Wir haben dich in diesem Zeitraum in unseren Feldern (Elohim-Kollektivfeldern) mit großer Liebe beschützt und waren immer der aufrichtigen Überzeugung, dass sich die Gelegenheit ergeben würde, diese Verletzung zu heilen. Wir wussten natürlich, dass vor dieser Operation, deine dreidimensionalen Lebensbedingungen stabilisiert werden mussten und ein sicheres Zuhause für deine Genesung gewährleistet sein müsste.

Wir wussten, dass diese Gelegenheit für eine Heilung näher rückte, und deshalb schickten wir unsere Botenengel zu dir, um dich über eine große Veränderung zu informieren, die auf dich zukommt. Die Botschaft musste klar und doch weder bedrohlich noch beunruhigend für dich sein.

Das gesamte Ereignis wurde durch Göttliche Intervention durchgeführt. Die Heilung wurde am 20. Dezember um 3:33 Uhr abgeschlossen. Damals warst du im Krankenhaus in der Nähe und in einer Protuberanz eines 5D-Heilungszentrums. Du wurdest auch auf eine höhere Frequenz für sehr spezifische Anpassungen verschoben, nahe an eine 7D-Ausdrucksform. Dies war ein schöner Moment für die ganze Schöpfung, da eine kostbare Seele gerettet wurde und wir uns freuen können, wir jubeln, jubeln, jubeln! Deine Gegenwart ist für den Aufstieg von Gaia notwendig, deshalb wurden alle Maßnahmen ergriffen, um ein positives Ergebnis zu erhalten.

Schlafe viel, ruhe dich gut aus und trinke energetisiertes Wasser. Du wirst in den nächsten Tagen eine große Müdigkeit spüren.

Nimm deine ICH BIN Präsenz an, die du in/hinter dir vor nicht einmal 23 Stunden entdeckt hast.

Genieße jetzt die Inkarnation, so wie sie sein sollte!“

Daniela integriert derzeit ihre IBP und hat auch viel mit körperlichen Symptomen zu kämpfen. Das ist kein einfacher Prozess, Leute, und wenn euch jemand etwas anderes sagt, hat diese Person keine Ahnung. Es dauerte mehr als 9 Monate, in denen ich fast körperlich gelähmt war, bis meine IBP teilweise in meinen Körper hernieder gestiegen war, als ich 21 Jahre alt und damals sehr gesund war (siehe hier, Katharsis der Seele).

Deshalb waren wir beide sehr aufmerksam, als dieselben Engel des Lichts am Morgen des 15. Februar meiner Zeit zu uns kamen, denn wir wussten, dass sie uns eine weitere wichtige Information geben würden. Zuerst dachte Carla, dass sie mir von ihrem Traum von gestern Abend erzählen sollte, an den sie sich jedoch nicht erinnern konnte. Dann drängten die Engel sie, mir von ihrer Vision zu erzählen, die Carla dann in einer E-Mail an mich wie folgt beschrieb:

“Ich hatte ein paar Wochen lang Visionen von einem Haus am Meer, fast direkt am Strand, in südwestlicher Richtung, nach Spanien blickend, an der Ostseite einer kleinen Stadt. Heute Morgen erhielt ich diese Nachricht von kleinen Engeln, die etwa 4 Fuß über dem Boden in meinem Schlafzimmer schwebten!

Diese kleinen Engel kamen zuvor mit einer starken Botschaft, auf die ich unbedingt hören musste, und so weiß ich, dass ich wieder auf ihre Botschaft achten muss! Wenn ich sie nach ihren Namen frage, höre ich: “Wir sind die Engel des Lichts!

Ich beginne das Channeling, indem ich sie frage, worauf ich mich konzentrieren soll, und ich höre: “Erzähle ihnen von deiner Vision eines Hauses am Strand!

Ich frage, wo sich dieses Haus befindet und frage nach jeder Stadt: Imperia “Nein; St. Remo Nein“; St. Bartolemeo (östlich von Diano Marina, Carla hörte diesen Namen und wusste nicht, wo der Ort war) “Ja, ganz in der Nähe (?)“.  Diano Marina – “Ja“; (Nach einem Gespräch mit Carla sagte sie mir, dass es San Bartolomeo sein könnte, da es ja Teil von Diano Marina ist.).

Ich frage “Was noch?” und bekomme diese Nachricht:

“Das Haus hat ein Portal zu höherdimensionalen Realitäten; es ähnelt einem multidimensionalen Tor zu vielen Wirklichkeiten”.

[Es wird mir eine Tür gezeigt, die in der Luft schwebt, mit vielen Straßen/Korridoren, die von der Tür ausgehen, die in viele verschiedene Richtungen verlaufen, wie die Speichen eines Rades/einer Radkappe an einem Auto.]

Ich weiß, dass in diesem Haus zu sein “unseren Aufsteig erleichtern” wird.

Dieses Portal schafft einen Zugang und eine direkte Verbindung zu der in Liebesenergie gegründeten Trägerwelle. Das ist göttliche Liebe, die Energie des göttlich Weiblichen, daher der Magentastrahl um jeden von euch herum. Das Prinzip der Mutter Maria ist das aktive Prinzip der heiligen/unverfälschten Liebe aus der Quelle, aus der alles erschaffen wird.

(Während unseres Skype-Gesprächs bemerkte Carla, bevor sie diese Nachricht erhielt, dass ich von intensivem magenta und rosa Licht umgeben war.)

Es gibt keine Schöpfung ohne Liebe als Grundlage. Du spürst diese göttliche Liebe, wenn du dich auf das Portal dieses Hauses einstellst. [Ich fühle eine Flut von dem, was ich “göttliche Liebe” nenne, wenn ich mich auf dieses Haus einstelle.]

Dies ist ein Heim der großen Schöpfung, die in der grenzenlosen Verbindung zur Gottheit und zur Quelle der ganzen Schöpfung begründet ist. Dieses Portal soll Geschenke der Gnade, Fülle und Freude bringen, alles in vollkommener Harmonie. Genieße jeden Moment – das ist ein göttliches Geschenk.”

Ich interpretiere diese “Trägerwelle, die in der Liebesenergie begründet ist”, als die eigentliche Welle des Shifts, die diese Realität energetisch, auf der Quantenebene, für immer transformieren und den Planeten bis zur obersten 4D und nach 5D heben wird. Dies ist das Ereignis, das wir als “Shift” bezeichnen.

Diano Marina ist der Ort, an dem unser höherdimensionales Heilzentrum als Teil der größeren Stadt des Lichts in Italien, Neu-Rätien, gebaut wurde und über die ich im vergangenen Jahr mehrfach berichtet habe. Damals wurde uns auch von Astraea et Amora gesagt, dass wir im Frühjahr dieses Jahres in dieses Heilzentrum umziehen würden, wenn Carla in Italien zurück ist. Von dort aus werden wir mit unserer Lichtarbeit als aufgestiegene Meister – als Heiler und Lehrer – beginnen:

“In Bezug auf den Umzug, den ihr von eurem derzeitigen Wohnsitz aus erwartet: Ja, ihr habt Recht, dass es an der Zeit ist, von eurem jetzigen Zuhause wegzuziehen.

Eine Lösung für ein neues Zuhause ist in Vorbereitung und gekoppelt mit deiner (Carla’s) Rückkehr nach Italien.

Dieser Umzug, der sich jetzt entfaltet, ist eine Bewegung auf obere 4D und untere 5D Ebenen, wo es eine Schnittstelle mit Aspekten dessen gibt, was ihr als die Höheren Ebenen bezeichnet. Es soll ein neues Zuhause entstehen, in dem eine engere Verbindung zu den Wesen [Agarthern] und den Realitäten [Agarther-Netzwerk] besteht, die ihr sehr bewundert und die ihr besucht und mit ihnen leben möchtet. Der Umzug ist ein notwendiges Element sowohl in euren persönlichen Aufstiegsprozessen als auch für den gesamten Aufstiegsprozess der Menschheit innerhalb des neuen Paradigmas.  Vertraut darauf, dass alles in Ordnung geht. Wir haben alles im Griff. Alles ist in perfekter Ordnung.

Eure neue (gemeinsame) Wohnung  in der Nähe steht in Verbindung mit dem Heilzentrum in 5D als Ausdruck von 3D.  Große Heilungen werden dort stattfinden und den ersten Schritt zur Schaffung eines voll aufgestiegenen 5D-Heilzentrums in dieser Stadt des Lichts darstellen. Es muss zuerst ein dreidimensionaler Ausdruck vorhanden sein, bevor sich weitere Entwicklungen im Aufstieg entfalten können. 

Die neue Wohnstätte ist ein gemeinsames Zuhause für die Arbeit der Trinität; es gibt persönliche Bedürfnisse, die mit diesem neuen Zuhause verbunden sind. Es besteht kein Grund zur Sorge über die bevorstehenden Veränderungen.

Du siehst zwei weiteren Wohnstätten, eine in Rom: Diese Stadt ist das Zentrum der “Eröffnung”, die durch euren Besuch in dieser Stadt nach dem jüngsten mächtigen {11:11} Portal ausgelöst wurde. Es wird in Zukunft noch einen weiteren Wohnsitz in Florenz geben, wo Daniela mit ihrem Sohn wohnen wird.”

Deshalb war diese dringende Botschaft der Engel des Lichts in völliger Übereinstimmung mit dem, was wir bereits wussten. Carla kommt am 22. März nach Italien und der Grundstein für die Aktivierung des Heilzentrums in Diano Marina/San Bartolomeo musste bei der Eröffnung des Vollmondportals des Aufstiegs in die 9. Dimension am 19. Februar 2019 gelegt werden. Wir beginnen immer mit der Eröffnung der großen Aufstiegsportale 3-5 Tage vor dem eigentlichen Datum und deshalb kamen die Engel des Lichts am 15. Februar, 4 Tage vor dem eigentlichen Vollmondportal zu uns und waren so unnachgiebig, dass wir Diano Marina/San Bartolomeo so bald wie möglich besuchen sollten. Wir mussten dort das bestehende Infinity-Portal und die neuen heiligen Flammen der Schöpfung aus der Quelle aktivieren, die unser Schöpfungspotential als aufgestiegene Meister der Göttlichen Trinität unermesslich steigern werden (siehe unten).

Daniela und ich beschlossen, San Bartolomeo, was ich nicht gut kannte, am nächsten Tag zu besuchen, und entlang der Strandpromenade (lungomare) zu gehen und zu sehen, ob wir ein Gefühl dafür bekommen könnten, wo der neue Standort des Heilzentrums und unserer neuen Wohnung sein könnte, genauer, wo er sich mit dieser 3D-Realität überlappen wird, da es ein höher dimensionales Heilzentrum und ein Ort zum Leben nach unserem Aufstieg sein wird.

Am 16. Februar fuhren wir mittags nach San Bartolomeo und parkten das Auto auf einer Straße an der Grenze zu Diano Marina und gingen zum Strand. Zuerst gingen wir nach Westen in Richtung Diano Marina, doch was wir sahen, gefiehl uns nicht – der Strand ist voll mit Felsen und Steinen und sehr unattraktiv, obwohl es dort einige sehr romantische Häuser gibt, bei denen man sich vorstellen kann, die Stadt des Lichts und das Heilzentrum in dieser Realität zu verankern.

Als wir mit unserem Spaziergang begannen, traf uns eine massive, sehr kraftvolle und fast gewalttätige Welle, eigentlich nur mich, denn Daniela spürte nur die Glückseligkeit der Liebe, die diese Welle brachte. Sie kam direkt aus der Quelle, da mein Körper unbeschreiblich vibrierte und auch der Boden unter meinen Füßen zu zittern begann. Wir fühlten uns plötzlich sehr schwer und müde, unser Körper schmerzte, uns war übel und schwindelig, unsere Koordination war gestört. Ich bekam plötzlich unerträgliche Kopfschmerzen und Magenbeschwerden, wie es bei so starken cc-Wellen aus der Quelle immer der Fall ist.

Wir mussten uns schließlich hinsetzen und in einer Bar am Strand etwas trinken, weil wir so schwindelig und wackelig waren, dass wir nicht mehr laufen konnten. Die Intensität der Vibrationen war sehr ähnlich wie beim Bau des Infinity-Portals in White Rock, das ich einige Male erlebt habe. Es ist reine Quell-Energie und entzieht sich jeder verbalen Beschreibung. Wir wissen, dass dies das zweite Infinity-Portal hier in Italien ist, und wir wussten, dass wir es nun vollständig aktivierten. Der Wirbel, den wir aufbauten, war von unglaublicher Kraft und drohte fast, die gesamte 3D-Realität um uns herum zu zerstören. Worte können nicht beschreiben, was wir in diesem Moment erlebt haben. Tatsächlich muss diese Welle einige wichtige energetische Strukturen in dieser Realität zerstört haben, denn als wir unseren Spaziergang beendet hatten, kam ein starker Wind auf und die Energien von Shiva begannen, die Trümmer der alten Matrix wegzublasen.

Carla hatte uns gebeten, sorgfältig nach Anzeichen zu suchen, welche die konkrete Lage des neuen Heilzentrums und unseres höherdimensionalen Aufenthaltsortes bestätigen würden. So bemerkten wir sofort die beiden Buddha-Statuen in der Bar, eine davon auf dem Dach. Das war schon ein wichtiger Hinweis, und die Atmosphäre am Strand war, abgesehen von dem massiven Quellwirbel, von ungewöhnlicher Ruhe; die Menschen waren sehr entspannt und genossen an diesem ruhigen Samstagmorgen die warme Frühlingssonne und den klaren blauen Himmel.

Es gab noch andere bemerkenswerte Anzeichen dafür, dass wir am richtigen Ort waren. Wir hatten unser Auto auf einer Straße, die zum Strand an der Grenze zwischen den beiden Orten führte, geparkt. Der Name des Hotels, vor dem wir parkten, war Vergina, die Jungfrau, Mutter Maria und auf der anderen Seite der Straße war eine Villa namens Angela, der Engel. Die Engel des Lichts kündigten die Ankunft einer Welle von Quell-Licht an, die das Prinzip der Liebe von Mutter Maria tragen wird, und wir suchten nach Anzeichen für die Anwesenheit von Mutter Maria in dieser kleinen Stadt. Und tatsächlich haben wir sie gefunden.

In San Bartolomeo befindet sich ein sehr alter Verteidigungsturm, eine Ruine aus dem 16. Jahrhundert, die der Heiligen Maria, der Mutter Marias (der Madonna), gewidmet ist, was ein weiteres Zeichen ist, da die Engel über ihre Energien sprechen, die während dieses riesigen Portals kommen. Von hier aus hat man einen schönen Blick nach Südwesten in Richtung Spanien, wie Carla es sich für unser neues Wohn- und Heilzentrum vorgestellt hatte.

Im Gegensatz zum Küstenabschnitt in Diano Marina, wo wir anfangs spazierten, hat San Bartolomeo Sandstrände, ebenfalls direkt vor diesem alten Turm.

Daniela erzählte mir, dass es in San Bartolomeo auf den Hügeln auch ein sehr altes Heiligtum der Mutter Maria gibt (Santuario Nostra Signora della Rovere) und dass es von vielen Einheimischen besucht wird, um zu beten und um Wunder zu erbitten, weil es als heiliger Ort gilt. Tatsächlich waren die hellblauen Energien der Liebe und Heilung aus der Quelle der Mutter Maria überall in San Bartolomeo zu spüren, wo auch ein zentraler Platz (Piazza) ihren Namen trägt, und dies war eine weitere Bestätigung, dass wir den Anker des Heilungszentrums in dieser 3D-Realität fast lokalisiert haben.

San Bartolomeo selbst zeigt jedoch eine eher langweilige Architektur, im Gegensatz zu Diano Marina, hauptsächlich hässliche moderne Hochhäuser, so dass ich mir nicht vorstellen kann, wie diese Stadt zum Zentrum vieler transgalaktischer Zivilisationen werden könnte, die hierher kommen werden, um mit uns Menschen zusammenzuwirken, denn dies sollte sehr bald geschehen, wenn der Shift kommt.

Natürlich wird die Stadt des Lichts nichts mit dieser 3D-Realität zu tun haben, und ich denke sogar, dass die heutige Stadt San Bartolomeo auf höheren Zeitlinien ein viel attraktiverer architektonischer Ort sein wird. Wir müssen abwarten und sehen …

Was wir jetzt deutlich beobachten, ist ein roter Faden energetischer Ereignisse, die in der wahrgenommenen Chronologie der linearen Zeit, in Wirklichkeit jedoch gleichzeitig in unendlichen Zeitlinien und Wahrscheinlichkeitsalternativen auftreten, mit einer zwingenden inneren Logik, die, einmal vom aufklärenden erleuchteten Beobachter und Teilnehmer verstanden, die erstaunliche Präzision und Perfektion in der Koordination des planetarischen und individuellen Aufstiegsprozesses von der Quelle offenbart. Wir fühlen uns privilegiert, gesegnete Zeugen und Hauptakteure in diesem kosmischen Drama von epischen Ausmaßen zu sein, und wollen nicht einmal unsere Begeisterung über das, was sehr bald kommen wird, verbergen.

 

Die fünf Flammen der aufgestiegenen Schöpfung – Das Rad des Lichts und des Lebens!

Die kristallinen Wesen des Lichts gechannelt von Carla Thompson

Liebe Freunde,

Hier ist eine tiefe und sehr schöne Botschaft, die in den letzten zwei Tagen zu mir gekommen ist.  Ihre Bedeutung wuchs während ich sie erhielt, und jetzt fühle ich mich sehr geehrt, sie mit euch allen zu teilen.

Während ich meditiere, erhalte ich die Nachricht, dass Georgi und Daniela an einen nahegelegenen Strand gehen sollen. Mir wird kurz eine große Tür mit mehreren hellen Wegen gezeigt, die von der zentralen Tür wegführen. Die Vision entsteht schnell und verschwindet dann. Ich erhalte eine klare Botschaft, wohin sie gehen müssen und dass es weitere Klarheit geben wird, wenn sie dort sind. Ich warte darauf, von ihnen zu hören, was sie dort erfahren haben, aber dann merke ich, dass sich mein Körper sehr müde anfühlt und ich viele extreme Schmerzen habe.

An diesem Strand angekommen, erleben sie eine Energiewelle mit so starken Vibrationen, dass sie Schwierigkeiten beim Gehen mit Schwindelgefühlen haben, und Georgi bemerkt, dass er zittert. Diese Reaktion hat er bereits beim Infinity Portal in White Rock, nahe Vancouver, bemerkt. Sie müssen anhalten und sich ausruhen, um sich in die Energien einzufühlen, bevor sie nach Hause zurückkehren.

Nach ihrer Rückkehr erhalte ich die Fotos der Gegend und bin wieder in einem Zustand tiefen Gewahrseins, der mir genau zeigt, was bei ihrem Besuch passiert ist. Zuerst wird mir noch einmal die schöne, zentral gelegene, verzierte Türöffnung gezeigt, von der aus mehrere schöne, kristalline Wege führen. Als ich auf diese schöne, kunstvoll verzierte Tür blickte, öffnet sie sich plötzlich und sofort flutet ein Strom des brillantesten reinweißen Lichts so atemberaubend heraus, dass ich schwören könnte, dass ich dieses brillante gereinigte weiße Licht in den schönsten harmonischen Tönen gehört hätte. Es klingt wie die Sphären-Musik! Ich weiß sofort, dass dieses Licht die universelle Christus-Bewusstseins-Energie ist, gepaart mit reiner Aufstiegsenergie. Es ist jenseits von strahlend!

Die kristallinen Wege werden jeweils einzeln beleuchtet und reflektieren zarte Farben in einem kristallinen Licht. Während die vorhandenen Farben atemberaubend sind, ist das Schönste mein Bewusstsein für die subtilen Energien, die durch meine Felder fließen, die aus jedem dieser Wege hervorgehen. Die Energien erheben sich für mich nicht nur einzeln, sie werden auch miteinander verwoben und wirbeln um die Energie des reinen weißen Lichts. Ein Rad aus Licht! Es ist wirklich bemerkenswert!

Visionen von Buddha, Mutter Maria, Christus, Shiva und Kali-Ma, welche die tiefgreifenden spirituellen Veränderungen darstellen, die zu unserer Transzendenz führen, die Grüne Tara mit Raffael und Hilarion und natürlich unser geliebter St. Germain, erheben sich vor meinem inneren Auge. Ich spüre die Anwesenheit von Paul, dem Venezianer, der seine rosa Liebesenergie projiziert, sowie die überraschende Anwesenheit von Pallas Athene und ihrer kraftvollen, durchdringenden Essenz der Gerechtigkeit. Ich spüre die Energien von Liebe, Frieden und Güte so stark, dass mir Tränen in die Augen kommen.

Schließlich spüre ich eine tiefe Strömung, die über alles läuft, und das ist gläubiges Urvertrauen. Es ist jetzt, mehr denn je, so wichtig, gläubig zu vertrauen! Dieses Vertrauen wird von unendlichem inneren Mut getragen, der ausdrückt, dass sich die Bewusstseinsebene der Menschheit in diesem Leben ausdehnen wird, das ist sicher. Ich selbst weiß, dass die ganze Menschheit in der Lage sein wird, sich mit der Liebe zu verbinden, nachdem wir dieses Portal durchschritten haben.

Es ist mir jetzt klar, dass in den aufsteigenden Ebenen viele überlappende Energien enthalten sind. Es gibt eine Reihe von Energien, die dieses multidimensionale Portal darstellten, und obwohl ihr Wissen als farbige Strahlen zu mir kommt, bin ich mir bewusst, dass die Farben nicht so wichtig sind wie die Essenz der Energie in jedem Strahl. Diese neuen Strahlen, und ich sage, sie sind neu, weil sie kristallin sind und die Essenz des Gefühls in ihren Quantenstrukturen tragen, werden nun mit diesem neuen Portal in diese Realität in unseren energetischen Feldern auf Quantenebene eingebettet, und ich weiß, dass sie die Grundlage für die neu aufgestiegene Erde sind, die unmittelbar vor uns liegt.

Jetzt, mehr denn je, müssen wir unsere innere Kraft einsetzen, um wieder in die Ganzheit zurückzukehren. Wir müssen jetzt das Licht in der Welt sehen! Wir müssen vertrauen.

Während ich diese Botschaft schreibe, sind alle Meister der Aufgestiegenen Bruder- und Schwesternschaft über mir versammelt und geben Anweisungen für ein Werkzeug, um eure eigenen Räder aus Licht und Leben zu erschaffen. Ihr könnt jetzt euer eigenes Rad erschaffen, indem ihr die kraftvollen Energien dieses Vollmond-Portals nutzt, oder später jederzeit, wenn Ihr geführt werdet. Sie überschütten uns alle mit Liebe und Frieden.

Mit unendlicher Liebe,

Carla

Botschaft von den kristallinen Wesen des Lichts

“Ein großes Portal ist jetzt offen! Dies ist ein multidimensionales Portal, das den speziellen Zweck hat, heilige kristalline Energien zu verteilen, die aus dem eingebetteten Infinity-Portal kommen, das in perfekter Übereinstimmung mit der Quelle steht. In dieser Energie des Unendlichen liegt jede der kristallinen Strahlungsenergien, welche die Grundlage der Neuen Erde bilden, einer erweiterten Version einer 5D Realität.   

Das Zentrum des Portals, das von euch als Tor gesehen wird, wird aus Quellenergie erschaffen und ist das weiße Licht des Christusbewusstseins, das mit dem Aufstiegslicht gekoppelt ist. Dieses strahlende Licht repräsentiert die Reinheit der Schöpfung selbst und ehrt die Vereinigung zur Ganzheit, die volle Annahme der aufgestiegenen ICH BIN-Präsenz; alle diese Errungenschaften werden in der Energie von Hingabe und tiefer Dankbarkeit gehalten. 

Um diesen zentralen Durchgang aus kristallinem weißem Licht herum befindet sich eine Öffnung für jede der neuen heiligen Strahlen, da sie Brechungen des gereinigten weißen Lichts darstellen; ihre Attribute durchdringen alle Energiesysteme jedes Formenausdrucks und sind somit die leitenden Energien hinter der gesamten Schöpfung und Manifestation auf den aufgestiegenen Ebenen: 

Als weiches kristallines rosa/pfirsich/goldenes Licht, das die Energie der Göttlichen Liebe, unendlicher Dankbarkeit, Hingabe an Gott und alles Leben, erweitertes Gewahrsein und tiefe Verbindung zu seinem inneren Selbst trägt, innere Betrachtung und Ehrfurcht vor allen schönen Manifestationen, besonders vor wahrer Brüderlichkeit, Schwesternschaft und Handlungen, die auf Liebe basieren. 

Als weiches kristallines gelb-gold/rosa Licht, das die Energien der Flamme der Erleuchtung, der Weisheit und des Verstehens mit Liebe durch die Kraft des Göttlichen Geistes hält, wo die großen Weisen, Lehrer, Wissenschaftler, Philosophen und spirituellen Führer durch die Energie der Göttlichen Gerechtigkeit, die von der großen Pallas-Athene aufrechterhalten wird, präsent sind.  Die buddhische Energie in deinem Bewusstsein zu halten bedeutet perfekte Harmonie und Frieden, göttliche Meisterschaft und universelle Heilung. 

Als weiches, kristallines blaues/rosa Licht, welches das Mutter-Maria-Prinzip hält, das die innere Anwendung der Göttlichen Liebe, des Friedens und der Gnade darstellt – die bedingungslose Liebe in allen Momenten zu wählen, den Frieden als Grundlage für die eigene Essenz zu halten. Die bewusste Entscheidung zu treffen, die Ganzheit anzunehmen, indem ihr auf eure eigene innere Stärke und Mut durch bedingungslose Liebe, liebevolle Freundlichkeit und Mitgefühl für alle zurückgreift. Volles Wohlwollen und totales Vertrauen in die eigene Essenz zu verwirklichen, bestätigt den Akt des Wissens, dass ihr göttlich geschützt seid! Glaubt fest daran, dass sich die Bewusstseinsebene der Menschheit in eurem Leben ausdehnen wird, egal was passiert, weil ihr an dem Punkt seid, an dem ihr Zeugen davon sein werdet, wie sich die Menschheit an der Liebe ausrichtet. 

Als weiches kristallines grünes/goldfarbenes/rosa/türkisfarbenes Licht, das die Energie des vollkommenen Vertrauens in allen Ereignissen rund um die Aktivität des Aufstiegs hält und dazu dient, auf tiefen Ebenen zu heilen und alle Gedanken und Ängste um Begrenzungen freizusetzen, da es für euch keine Grenzen gibt. Haltet die Energie der vollständigen Annahme und des Vertrauens in alles, was vor euch liegt! Das ist eine grundlegende Heilungsaktivität. 

Als weiches kristallines violettes/goldenes/rosafarbenes Licht, das die Energie der fokussierten Absicht und des Einsatzes der alchemischen Persönlichkeit hält, welche die Kraft trägt und die volle Essenz für jedes gewünschte Ergebniss für das höchste Gut der Schöpfung. 

Diese fünf Strahlen bilden die heilige Grundlage der Neuen Welt, die aus dem Kontinent Europa kommt.  

Die Intensität dieser Erfahrung für euch drei spricht für die Größe und Schönheit dieses großartigen Portals. Es werden weitere Schritte gegeben werden, und jeder von euch muss an die Entfaltung dieser schönen Schöpfung glauben. Dies ist nicht das Ende des Durchgangs, denn die Tür hat sich gerade erst geöffnet! Es wird vieles folgen und es wird auf den Flügeln der Engel in eine großartige Realität von unendlicher Schönheit führen, die in Frieden, liebevoller Güte, Gnade, Harmonie, Vergebung, Schutz, Verständnis, Annahme und göttlicher Alchemie begründet ist! 

Dieses schöne Portal hat sich aus der Absicht eurer multidimensionalen Selbste manifestiert, da es die energetische Grundlage für das Heilzentrum bildet, von wo aus das neue Feld der Biowissenschaften auf der Grundlage des Universalgesetzes seine Wirkung entfalten soll. 

(Der Begriff “Biowissenschaften” steht hier für das erweiterte Feld der Schöpfung der Seele durch das menschliche biologische Gefäßeinschließlich aller neuen 4D und 5D Technologien wie Teleportation and Bilokation, welche der Menschheit zur Verfügung gestellt werden, noch bevor alle Menschen auf 5D aufsteigen, wo es nur direkte Schöpfung gibt. Anm. Georg) 

Andere Lichtträger sind ebenfalls frei und geehrt, wenn sie ihre alchemischen Kräfte einsetzen, um ihre eigenen multidimensionalen Portale der neuen Fünf Strahlen zu erschaffen; sie werden dazu von jeder Wasserquelle in der Nähe ermutigt, sei es ein See, ein Bach, ein Fluss, ein Meer oder ein Ozean. Es genügt, die Absicht, dieses Portal zu schaffen und jede vokale Anrufung zu nutzen, um das Licht anzuweisen, das Rad von Licht und Leben zu manifestieren! 

Wir senden dir jetzt alle unsere göttlichen Segnungen!“

Diese fünf weichen kristallinen Flammen beginnen sich auf der ganzen Welt zu manifestieren, wie diese Fotos aus Rumänien zeigen (Danksagung an Razvan Neagoe, siehe auch oberes Foto):

Nachtrag

Ich möchte euch empfehlen, diese musikalische Komposition des deutschen Komponisten und exzellenten Channelers in deutscher Sprache Detlef Schönenberg zum Wasser zu hören. Ich bin erst gestern auf ihn aufmerksam gemacht worden.

https://www.transformationjetzt.de/

Sein neuestes Video-Channeling live bestätigt diesen Bericht und den Tsunami der Liebesenergien, die nun die Menschheit und die Erde bis zur Unkenntlichkeit verändern, wie dies sich sehr bald zeigen wird.

Alle PAT-Mitglieder sollten mit dem Bau ihres persönlichen Aufstiegsportals beginnen, indem sie die neuen fünf kristallinen Quellenflammen des Rads der Liebe und des Lebens verwenden, die Wasser benötigen, um erfolgreich verankert zu werden. Detlefs Musik zum Wasser wird euch helfen, dieses Wunder zu vollbringen.

This entry was posted in Ascension. Bookmark the permalink.

Comments are closed.